Fractured – Düstere Visionen im ersten Trailer zur amerikanischen Veröffentlichung

Spread the love

Regisseur Adam Gierasch (Night of the Demons und Autopsy) unternimmt einen weiteren Abstecher in düstere Filmgefilde. Zusammen mit Hauptdarstellern wie Callum Blue (Smallville), Vinnie Jones (Midnight Meat Train) und Ashlynn Yennie (The Human Centipede) hat der Amerikaner den düsteren Horror-Thriller Fractured (ehemals Schism) auf Film gebannt, für den wieder Jace Anderson (Toolbox Murders, Mother of Tears) das Drehbuch beigesteuert hat. Im Horrorfilm führt Dylan White ein einfaches und unbeschwertes Leben. Er hat einen guten Job, der nicht viel Denkarbeit erfordert, und eine Freundin, die mit wenig Zuwendung zufrieden ist. Doch seine kleine Welt wird bald gehörig auf den Kopf gestellt, als unheimliche Visionen und Albträume sein tägliches Dasein heimsuchen. Die Suche nach Antworten führt ihn in den düsteren, von Kriminalität beherrschten Bauch von New Orleans, wo ein düsteres Geheimnis lauert. Der erste Trailer im Anhang soll uns schon jetzt auf US-Veröffentlichung am 11. April dieses Jahres einstimmen.

Fractured

Geschrieben am 03.04.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News