Scream 4 – Kevin Williamson spricht über Hintergründe des Buch-Wechsels

Lange schwieg Drehbuchautor Kevin Williamson über die tatsächlichen Gründe seines Abgangs bei der laufenden Produktion von Scream 4. Im Interview mit Entertainment Weekly meldete sich der Amerikaner nun erstmals über den tatsächlichen Hergang zu Wort: "Jeder glaubte es besser zu wissen, denn jeder wollte, dass es wirklich perfekt wird. Dann kam es zu einem großen Krach zwischen mir und Bob Weinstein," erklärt Williamson. "Wir kamen in kreativer Hinsicht einfach nicht auf einen Nenner, haben es dann ausgefochten und sind unserer Wege gegangenen." Anschließend wurde Scream 3 Autor Ehren Kruger an Bord geholt, der die Vorlage entsprechend umschrieb und auch Regisseur Wes Craven seiner kreativen Mitsprache beraubte. Aktuell ist noch unklar, wer die Drehbuchvorlage zu Scream 5 beisteuert, sollte es bei einem Erfolg des aktuellen Sequels tatsächlich zur Umsetzung weiterer Fortsetzungen kommen.

Sidney Prescott (Neve Campbell), nun Autorin eines Selbsthilfe-Ratgebers, kehrt für den letzten Zwischenstopp während ihrer Buchtour in das einst beschauliche Woodsboro zurück. Hier trifft sie erneut auf Sheriff Dewey (David Arquette) und Gale (Courteney Cox), die nun verheiratet sind, sowie auf ihre Cousin Jill (Emma Roberts) und Tante Kate (Mary McDonnell). Unglücklicherweise bringt ihre Rückkehr nicht nur positive Erinnerungen ans Tageslicht: Ghostface hat bereits auf ein erneutes Auftauchen gewartet und bringt nicht nur das Leben von Sidney, Gale, Dewey und Jill in Gefahr, sondern erstmals auch das aller Einwohner Woodsboros. 

Geschrieben am 07.04.2011 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Scream 4


Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect) spielt in dem Horror-Thriller eine Frau, die unverhofft Mutter wird, als ein mysteriöses Baby ... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
The Prodigy
DVD-Start: 07.06.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachte Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürdi... mehr erfahren