Solar Opposites – So verrückt wird es in Season 2: Super Red Band-Trailer

Rick and Morty-Schöpfer Justin Roiland hat nicht nur Ideen für mindestens sechs weitere Staffeln seiner kultigen Animationsserie auf Lager, er legt auch noch ein ganz neues Format obendrauf. Seit Februar begeistern die durchgeknallten, fluchenden Aliens aus Solar Opposites auch hierzulande. In bislang sieben Episoden (die achte folgt nächste Woche) sind wir dabei, wenn die Erd-Asylanten Korvo, Terry, Yumylack, Jesse und ihr merkwürdiger Begleiter Pupa, der, erst einmal zu voller Größe herangereift, irgendwann die Erde terraformieren soll, immer neue verrückte Abenteuer erleben. Bis es dazu kommt und ihr großer Traum von einer neuen Heimat in Erfüllung geht, wird das Quartett aber vermutlich noch einige ereignisreiche Tage auf der tristen Erde überstehen müssen.

Denn nach der 8-teiligen ersten Staffel, die Disney+ derzeit im Wochentakt um eine Folge erweitert, steht mit der fertigen zweiten Season, die zum Deutschland-Start am 09. April nahtlos an die erste anknüpft, bereits weiterer Nachschub in den Startlöchern. Und sagen lässt sich anhand des „Super Red Band“-Season 2-Trailers schon: Der Gipfel in Sachen Wahnsinn- und -witz wurde offenbar noch nicht erreicht!

So geht es in Season 2 von ‚Solar Opposites‘ weiter

Nachdem ein erster verzweifelter Fluchtversuch von der Erde scheitert, finden sich Korvo (Justin Roiland, Yumyulack (Sean Giambrone), Terry (Thomas Middleditch) und Jesse (Mary Mack) plötzlich genau dort wieder, wo sie angefangen haben: In der Vorstadt.

Während die eine Hälfte der Alien-Bruchpiloten ganz froh darüber ist, dass alles zur gewohnten Normalität zurückkehrt ist, schmiedet die andere schon wieder Pläne, um der ewigen Langeweile auf unserem Heimatplaneten zu entfliehen – mit verheerenden Konsequenzen! Das daraufhin über sie hereinbrechende Abenteuer führt sie um die halbe Welt und sogar bis in eine Art Parallel-Dimension, bevölkert von den merkwürdig anmutenden Naturwesen.

Dem Wahnsinn sind somit auch in Season 2 keine Grenzen gesetzt. Kaum verwunderlich: Solar Opposites ist eine Weiterentwicklung dessen, was schon die Vorgängerserie großartig gemacht hat: Zotig-deftige Witze, vollkommen absurde Geschichten und reichlich Situationskomik gepaart mit dem einen oder anderen Griff in die Gore- und Gewalt-Trickkiste machen Solar Opposites zur idealen Begleitserie für Rick & Morty-Fans. Denn wer die Abenteuer von Enkel Morty und seinem genial-durchgeknallten Wissenschaftler-Großvater Rick mochte, dürfte sich hier sofort heimisch fühlen.

©Hulu

Geschrieben am 26.03.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren