Terminator: Genesis – Erste Setbilder mit Kyle Reese, Sarah Connor und dem Terminator

Spread the love

Ob sich Jai Courtney und Emilia Clarke als würdige Nachfolger von Michael Biehn und Linda Hamilton erweisen? Im Anhang dieser Meldung dürfen wir uns heute ein erstes Bild von ihren modernisierten Kyle Reese und Sarah Connor machen. Am Terminator selbst hat sich bis auf die gealterte Hülle nichts verändert. Arnold Schwarzenegger schlüpft ganze zwölf Jahre nach seinem letzten Auftritt wieder in jene Rolle, die ihm 1984 zu Weltruhm verhalf. Die Handlung im Sci/Fi-Blockbuster Terminator: Genesis ist zwar eigenständig, kehrt aber – vergleichbar mit Zurück in die Zukunft 2, in dem Marty und Doc einige Geschehnisse aus dem Vorgänger nochmal erlebten – zu den wichtigsten Szenen aus den ersten beiden Terminator-Filmen von James Cameron zurück. Möglich macht dies eine Gerätschaft für alternative Zeitebenen und Sprünge. Regisseur Alan Taylor wird den Zuschauer in die Vergangenheit und Zukunft (1984: Terminator; 1991: Terminator 2) führen und dabei wichtige, einflussreiche Erlebnisse im Leben der Connor-Familie behandeln.

Geschrieben am 30.05.2014 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Terminator: Genisys