The Childs Eye – Pang Brüder arbeiten an The Eye Sequel in 3D

My Bloody Valentine 3D machte in den USA vor einiger Zeit den Anfang, Final Destination 4 und Piranha, das Remake des französischen Regisseurs Alexandre Aja, werden den aktuellen Trend, sich in dreidimensionaler Optik auf der Leinwand zu präsentieren, künftig fortsetzen. Dieser Weg bleibt verständlicherweise nicht nur den amerikanischen Studios vorbehalten, denn allmählich schwappt dieser auch in andere Länder über. So gab das asiatische Regie-Duo Danny Pang und Oxide Pang, kurz die Pang Brüder, bekannt, ihren neusten Streich ebenfalls in 3D Optik zu gestalten. Hierbei wird es sich um das Sequel zu ihrem Film The Eye handeln, welches den Titel The Child's Eye tragen wird. Mit Elanne Kwong und Rainie Young können die Filmemacher aktuell bereits die ersten beiden Darsteller ihrer kommenden Gruselmär vorweisen. Weitere Details zum Sequel halten die beiden Brüder jedoch noch unter Verschluss. Das bisherige Schaffen des Duos umfasst Werke wie Bangkok Dangerous, The Eye, Sung horn, The Eye 2, The Eye 10, Re-cycle, The Messengers, Bangkok Dangerous (Remake) und den demnächst anlaufenden The Storm Warriors.

Geschrieben am 11.03.2009 von Germain Wagner
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren