The Conjuring 2 – Featurette geht unheimlichen Enfield-Ereignissen auf den Grund

2013 überraschte SAW-Schöpfer James Wan die Horrorgemeinde mit der Spukhausgeschichte The Conjuring – Die Heimsuchung, die auf den Fallakten der real existierenden Geisterjäger Ed und Lorraine Warren basiert. Ab dem 16. Juni begeben sich die beiden Experten für Paranormales in The Conjuring 2 erneut auf unheimliche Spurensuche und schlagen ihre Zelte dafür im Norden Londons auf, wo eine alleinerziehende Mutter und ihre vier Kinder von bösen Entitäten terrorisiert werden. Dass dem Haunted-House-Streifen abermals wahre Begebenheiten zu Grunde liegen, zeigt ein nun veröffentlichtes Featurette. Der kurze Film im Anhang lässt neben Regisseur James Wan und den Hauptdarstellern Patrick Wilson und Vera Farmiga auch einige der betroffenen Personen zu Wort kommen und gibt einen Vorgeschmack auf den Schrecken, den der sogenannte Enfield-Poltergeist verbreitet hat.

Geschrieben am 16.05.2016 von Christopher Diekhaus
Kategorie(n): News, The Conjuring 2