The Evil Within: The Assignment – Entwickler geben Release bekannt, offizieller Trailer

Bethesda Softworks hat den offiziellen Trailer zu The Evil Within: The Assignment veröffentlicht. Die erste Erweiterung zu Shinji Mikamis gefeiertem Survival-Horror-Comeback erscheint am 10. März für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One und ist Teil eines dreiteiligen DLC-Pakets, bestehend aus The Assignment, The Consequence & The Executioner. In The Assignment und The Consequence, dem kommenden zweiten DLC, erleben wir die grauenerregenden Geschehnisse nun aus Sicht von Juli “Kid” Kidman, der Partnerin von Polizeiermittler Sebastian aus dem Hauptspiel. Alle drei Erweiterungen werden mit einem Gesamtpreis von rund 20 US-Dollar zu Buche schlagen. Im März werden sich dann endlich einige Fragen über Kidmans Schicksal in The Evil Within beantwortet. Dabei trifft sie auf verstörende neue Gegner, enthüllt neue Geheimnisse und erlebt neue Schrecken. The Assignment und The Consequence bieten den Fans daher die perfekte Gelegenheit, Detective Kidmans verborgene Motivation und ihre mysteriöse Verbindung zu Mobius, der vermuteten grauen Eminenz hinter den schrecklichen und grauenhaften Ereignissen aus The Evil Within, aufzudecken.

Geschrieben am 25.02.2015 von Torsten Schrader



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren