The Fortress – Ich seh, ich seh-Regisseure drehen Horrorfilm für Universal Pictures

An den Kinokassen hat der österreichische Ich seh, ich seh kaum eine Rolle gespielt. Das bedeutet allerdings nicht, dass Hollywood die überwiegend positive Resonanz zum Film übersehen hat. Ganz im Gegenteil, Universal Pictures gewährt den beiden Regisseuren Severin Fiala und Veronika Franz sogar schon Zutritt nach Hollywood. Viel ist bislang aber nicht bekannt, was uns mit ihrem nächsten Projekt The Fortress genau erwartet. Fest steht nur, dass es im Horror-Genre angesiedelt sein wird und sich um eine Gruppe versteckter Flüchtlinge auf einem Containerschiff dreht. Diese findet schon bald heraus, dass der Weg in die Freiheit ganz und gar nicht so verläuft, wie sie sich das vorgestellt hatten. Welche Bedrohung in The Fortress lauert, kann im Augenblick nur spekuliert werden. Das Setting auf dem Containerschiff deutet aber abermals auf eine klaustrophobische Atmosphäre hin, so wie es Fiala und Franz gewohnt sind. In ihrem Ich seh, ich seh genießen die Zwillinge Lukas und Elias die Ferien in einem abgelegenen Haus am Waldrand. Die beiden streunen zwischen Waldsee und Maisfeld umher und können die Ankunft ihrer Mutter kaum erwarten.

Als sie jedoch nach einem Unfall aus dem Krankenhaus mit einbandagiertem Gesicht zurückkehrt, sind alle früheren Gewissheiten verschwunden. In der strengen Frau, die nun vor ihnen steht, können sie ihre Mutter kaum wiedererkennen. Schon bald werden sie den Zweifel nicht mehr los, dass eine Fremde die Kontrolle übernimmt. Während die Mutter versucht, den sich regenden Widerstand zu ersticken, machen sich die Kinder mit der ihnen gebotenen Gründlichkeit daran, die Wahrheit herauszufinden. Ein existentieller Kampf um Identität und Urvertrauen entspinnt sich.

ich-seh-ich-seh_foto-001_rgb_1
Ichsehichseh_Poster

Geschrieben am 05.04.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren