The Girl In The Photographs – Neues Bild zeigt eine Entführung auf offener Straße

Nur noch wenige Tage und das Rätselraten hat für Besucher des diesjährigen Toronto International Film Festival ein Ende. Dort feiert The Girl In The Photographs nämlich Weltpremiere, wo erwartet wird, dass die Entführer aus dem psychologischen Horror-Thriller, produziert von Wes Craven (Scream), endlich demaskiert werden – vorausgesetzt natürlich, dass die Guten im Film siegen und das Mysterium aufdecken können. Wann man hierzulande den Spuren nachgehen wird, um das allerletzte Puzzleteil zu finden, bleibt abzuwarten. Für The Girl In The Photographs standen neben Penn und Wormald außerdem Schauspieler wie Katharine Isabelle, Christy Carlson Romano, Mitch Pileggi, Miranda Rae Mayo, Claudia Lee oder auch Toby Hemingway vor der Kamera. Das Drehbuch zum Film stammt aus der Feder von Nick Simon, der davor die schriftliche Vorlage zum Thriller The Pyramid beisteuerte. Er fungierte zudem als Regisseur. Eine reguläre Auswertung soll 2016 folgen.

photographs
image003
girl-in-the-photographs
imagen-2

Geschrieben am 09.09.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren