The Happytime Murders – Derbe Puppen-Komödie enttäuscht zum Start in US-Kinos

Was ursprünglich eine düstere Noir-Story mit Muppets werden sollte, entpuppte sich letztlich als klamaukige Komödie mit derben, zotigen Witzen. Inzwischen lässt sich mit Gewissheit sagen: Das kommt nicht bei jedem gut an. Denn obwohl The Happytime Murders aufgrund einer Klage der Sesamstraße-Macher einiges an Buzz für sich verbuchen konnte, kam man zum Start in US-Kinos nicht über einen enttäuschenden dritten Platz hinaus. Einnahmen von 10 Mio. Dollar verblassen angesichts der nicht geringen Produktionskosten von mindestens 40 Millionen – und hier sind die Aufwendungen für Marketing und PR noch gar nicht eingerechnet. Tatsächlich stellt die Puppen-Komödie sogar das schwächste Ergebnis eines breitflächigen Kinostarts in der Karriere der sonst so erfolgsverwöhnten Comedy-Expertin Melissa McCarthy (Brautalarm, Spy) dar. Betrachtet man den Zahlenverlauf, scheint es seit ihrem großen Durchbruch mit Brautalarm und Voll abgezockt jedoch stetig bergab zu gehen. Hat STX Entertainment also schlicht auf das falsche Pferd gesetzt?

Der Film befand sich geschlagene zehn Jahre in Entwicklung, sollte zwischenzeitlich unter anderem mit Katherine Heigl oder Cameron Diaz in den Hauptrollen entstehen. Letztlich ging die Rolle aber an McCarthy, weil Regisseur Brian Henson mit STX Entertainment einen willigen Geldgeber an Land ziehen konnte, der an die Idee glaubte. Jetzt dürfte es vor allem von den internationalen Zahlen abhängen, ob The Happytime Murders letztlich doch noch als Erfolg gewertet werden kann. Deutsche Kinogänger sind am 22. November 2018 an der Reihe, wenn sich Melissa McCarthy und ihr plüschiger, stets alkoholisierter Partner an die Aufklärung einer makaberen Mordserie machen.

The Happytime Murders erzählt von einer Welt, in der Puppen als Gesellschaft zweiter Klasse angesehen werden. Als die Muppets für eine Fernsehshow mit dem Namen “The Happytime Gang” gecastet werden, stirbt eine Puppe nach der anderen einen qualvollen und mysteriösen Tod. Doch ein besonderer Muppet, vom LAPD-Department zum Privatdetektiv degradiert, nimmt trotz seines Alkoholproblems die Spurensuche auf.

Geschrieben am 27.08.2018 von Torsten Schrader



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren