The Institute – Trailer: Noch grauenvoller als Human Centipede?

Seit The Human Centipede fällt es Hollywood-Produzenten ziemlich schwer, einen Film zu drehen, der die Verrücktheit von Dr. Heiter, gespielt vom 2020 in Berlin verstorbenen Schauspieler Dieter Laser (November, Ich bin die Andere) aus Kiel, Schleswig-Holstein, übertrifft. Auf einen menschlichen Tausendfüßler muss man aber auch erst mal kommen!

Ob sich eventuell Dr. Arthur Lands, ein ebenso dem Wahnsinn verfallener Arzt aus dem kommenden Horror-Thriller The Institute, als ebenbürtig erweist und das Erbe seines Kollegen würdig fortsetzt, was die Brutalität seiner Herangehensweise betrifft, auch wenn dieser keine Körper zusammennäht?

Im Low Budget-Werk von Regisseur Hamza Zaman (Tango Shalom, Into the Outbreak), der auch das Drehbuch zur Produktion verfasst hat, schlüpft Victorya Brandart (When Women Rule the World) in die Rolle der jungen Marie Sullivan, die sich gemeinsam mit ihrem Ehemann Daniel (Ignacyo Matynia aus A Good Cop) schon seit Jahren den Traum einer glücklichen Familie erfüllen will.

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Nur leider will es mit der Schwangerschaft nicht so recht klappen, da die gerne werdende Mutter ihren potenziellen Nachwuchs immer verliert und bald an ihre Grenzen kommt, im Hinblick auf ihre Zukunftspläne fast schon die Hoffnung aufgibt.

Doch dann wird das Paar auf einen Doktor der etwas anderen Art aufmerksam gemacht, der in einer abgelegenen Klinik eine sich viel zu gut anhörende Behandlung anbietet, die einen 100%igen Erfolg verspricht – ist das vielleicht zu schön, um wahr zu sein?

Die ineinander verliebten Turteltäubchen treffen jedenfalls die Entscheidung, der ganzen Sache eine Chance zu geben, packen alles ein und reisen an jenen Ort, wo sie vom diensthabenden Pflegepersonal herzlich in Empfang genommen werden und sich auch schon andere Paare mit derselben Hoffnung im Rucksack auf positive Nachrichten eingestellt haben:

Was passiert wirklich mit Marie? ©Conducive Productions

Der Arzt, der ein medizinisches Wunder garantiert

«Durch unsere Behandlungsmethode wird das Leben, das wir kennen, für alle Zeit verändert», erklärt Dr. Lands im offiziellen Trailer zum in den USA bereits am 22. März 2022 ausgewerteten Projekt, das derzeit noch ohne einen deutschen Starttermin ist. Doch es dauert nicht lange, bis Daniel immer mehr den Verdacht schöpft, dass der Arzt lediglich falsche Versprechungen macht, um seine eigenen Ziele zu erreichen, die einen ganz anderen Hintergrund haben.

Bald schon findet auch er sich unweigerlich auf einem Operationstisch wieder, muss grauenvolle Dinge und Eingriffe über sich ergehen lassen, die er sich nicht einmal in seinen schlimmsten Albträumen hätte vorstellen können, während auch an seiner geliebten Ehefrau unheimliche Experimente durchgeführt werden.

Was dieser Wahnsinnige wohl wirklich mit seinen Patienten anstellt, die eigentlich aus ganz anderen Gründen angereist sind, nun aber an Ort und Stelle gegen ihren Willen festgehalten werden?

©Conducive Productions

Geschrieben am 25.03.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, The Institute



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren