The Last of Us – Endzeit-Hit geht 2021 bei HBO in Serie: Regisseur gefunden

HBO’s geplante TV-Interpretation der The Last of Us-Spiele macht weiter große Fortschritte – aber nicht nur. Zwar steuert man zielstrebig auf den Drehbeginn zu, kurz vorher kam der Serie mit Johan Renck (Chernobyl) jetzt aber noch der Regisseur abhanden. Begründung? Offenbar Terminkonflikte, die es ihm unmöglich machen, die Job wahrzunehmen. Nun greift HBO natürlich nicht auf den erstbesten Ersatz zurück, sondern sucht stets Filmemacher, die ihr Handwerk auch wirklich verstehen. Und um so einen soll es sich beim russischen Regie-Export Kantemir Balagov handeln. Endzeitlich ging es in dessen Filmografie bislang zwar nicht zu, dafür aber, das beweisen Indie-Hits wie Beanpole (Bohnenstange) oder Closeness, stets höchst dramatisch. Und genau das ist The Last of Us im Herzen schließlich auch – ein Drama über das Überleben und Erwachsenwerden während der Apokalypse. Dass HBO hier die richtige Wahl trifft, ist von entscheidender Wichtigkeit. Schließlich gibt die Pilotfolge die Richtung vor, wie The Last of Us später als Serie aussehen wird. Das betrifft sowohl den Cast als auch den „Look and Feel“ der Show, an der neben Balagov auch noch Chernobyl-Autor Craig Mazin und Naughty Dog-Creative Director Neil Druckmann mitarbeiten.

The Last of Us streift durch die zerstörten USA. ©Sony

HBO’s The Last of Us soll geschichtlich durchaus eigene Wege gehen und eine Kreuzung aus originalgetreuer Serienadaption und Neuinterpretation werden. Obwohl der Handlungsverlauf fest vorgegeben ist, kündigt Neil Druckmann, Game Director bei Naughty Dog, an, Lücken der Handlung mit Details ausfüllen zu wollen, sodass die Serie zwar die Story des ersten Spiels wiedergibt, dabei aber auf eigenen Beinen steht. Dadurch könnte die Serie auch für The Last of Us-Fans interessant werden, die die Spiele in- und auswendig kennen und jeden noch so kleinen Winkel der Spielwelt erkundet haben. Vor 2022 dürfte die erste Staffel von The Last of Us aber nicht fertig werden.

The Last of Us spielt 20 Jahre nach einem katastrophalen Event. Seit dem Zusammenbruch der Zivilisation ist die uns bekannte Welt nahezu unbewohnbar geworden. Schuld ist ein neuartiger Pilz, der sich im menschlichen Körper einnistet und seine Wirte in willenlose Zombies verwandelt, die sich buchstäblich auf alles stürzen, was sich bewegt. Nur einige wenige scheinen gegen das Unheil gefeit zu sein – so wie die junge, zum Zeitpunkt der Pandemie gerade einmal 14 Jahre alte Ellie.

Sie wäre in dieser gefährlichen Welt verloren und auf sich allein gestellt, gäbe es da nicht den Familienvater Joel, der beim Ausbruch seine Tochter Sarah verloren hat. Und so ziehen beide auf der Suche nach einer mysteriösen Gruppierung namens Fireflies, die einen Nutzen aus Ellies Immunität ziehen könnte, durch die zerstörten Vereinigte Staaten – und damit auch Abonnenten der bewährten, gefeierten Serien-Schmiede HBO (Game of Thrones)!

Hinter jeder Ecke lauern tödliche Gefahren ©Sony

Geschrieben am 16.01.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren