The OA – Nächste Absetzung: Netflix stellt Serie nach zwei Staffeln ein

Aufgrund sinkender Einschaltquoten und steigender Kosten zieht Netflix einem weiteren Format den Stecker. Getroffen hat es diesmal The OA, eine Mystery-Sci/Fi-Serie von und mit Brit Marling (Another Earth, Babylon), von der insgesamt 16 Episoden in zwei Staffeln fertiggestellt wurden. Zu den Gründen ist nichts bekannt. Thematik und Machart von The OA sprechen allerdings eher ein kleines Nischenpublikum an, das mit Beginn der zweiten Staffel zudem noch weiter geschrumpft sein dürfte – wie es bei den meisten Serien der Fall ist. Formate dieser Art haben es im Hinblick auf den Kosten/Nutzen-Faktor dann oftmals schwer, von Netflix eine dritte Staffel spendiert zu bekommen. Liegt die Erneuerungsrate zwischen Season 1 und 2 noch bei 80 Prozent, erreicht nur ein Bruchteil davon auch tatsächlich die dritte Season. Für Brit Marling, Hauptdarstellerin, Autorin, Produzentin und Regisseurin der zweiten Staffel, ist es ein emotionaler Abschied. „Zal [Batmanglij] und ich sind zutiefst traurig, dass wir die Geschichte nicht mehr beenden können“, schreibt sie in einer Erklärung.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

the end of #theoa “🐙🍷😭🙏🏽🔑” – last text to Grandma Vu

Ein Beitrag geteilt von Brit Marling (@britmarling) am

Sie habe bitterlich weinen müssen, als sie die überraschende Nachricht hörte. „So erging es auch einem unserer Ansprechpartner bei Netflix, der uns von Anfang an begleitete. Wir sind unheimlich stolz auf diese sechzehn kompromisslosen Stunden.“ Auch wenn man diese spezielle Geschichte nun nicht mehr wie geplant fertigstellen könne, werde man, versichert Marling, neue Wege und andere spannende Stories finden, die es wert sind, erzählt zu werden. In gewisser Hinsicht finde sie es sogar okay, dass diese Charakterbögen nun offen und unvollendet dastehen. So bleibt der Ausgang der Geschichte der Fantasie der Zuschauer überlassen.

Bei Netflix gibt man sich zuversichtlich: „Wir freuen uns schon darauf, in Zukunft wieder mit ihnen [Zal Batmangli und Brit Marling] arbeiten zu können, sei es in dieser oder irgendeiner anderen Dimension,“ erklärt man in einem Statement zur Absetzung.

Geschrieben am 06.08.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren
The War of the Worlds [Serie]
DVD-Start: 31.01.2020In dem BBC-Dreiteiler The War of the Worlds ahnen George (Rafe Spall) und seine Freundin Amy (Eleanor Tomlinson) am Morgen noch nicht, dass heute der Tag sein könnte, an... mehr erfahren
The Furies
DVD-Start: 31.01.2020Erst sprayen zwei Freundinnen rebellisch „Fuck the Patriarchy“ an eine Häusermauer, wenig später kämpfen sie gemeinsam mit anderen Frauen in einem abgesperrten Wal... mehr erfahren