The OA – Nächste Absetzung: Netflix stellt Serie nach zwei Staffeln ein

Aufgrund sinkender Einschaltquoten und steigender Kosten zieht Netflix einem weiteren Format den Stecker. Getroffen hat es diesmal The OA, eine Mystery-Sci/Fi-Serie von und mit Brit Marling (Another Earth, Babylon), von der insgesamt 16 Episoden in zwei Staffeln fertiggestellt wurden. Zu den Gründen ist nichts bekannt. Thematik und Machart von The OA sprechen allerdings eher ein kleines Nischenpublikum an, das mit Beginn der zweiten Staffel zudem noch weiter geschrumpft sein dürfte – wie es bei den meisten Serien der Fall ist. Formate dieser Art haben es im Hinblick auf den Kosten/Nutzen-Faktor dann oftmals schwer, von Netflix eine dritte Staffel spendiert zu bekommen. Liegt die Erneuerungsrate zwischen Season 1 und 2 noch bei 80 Prozent, erreicht nur ein Bruchteil davon auch tatsächlich die dritte Season. Für Brit Marling, Hauptdarstellerin, Autorin, Produzentin und Regisseurin der zweiten Staffel, ist es ein emotionaler Abschied. „Zal [Batmanglij] und ich sind zutiefst traurig, dass wir die Geschichte nicht mehr beenden können“, schreibt sie in einer Erklärung.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

the end of #theoa “??????” – last text to Grandma Vu

Ein Beitrag geteilt von Brit Marling (@britmarling) am

Sie habe bitterlich weinen müssen, als sie die überraschende Nachricht hörte. „So erging es auch einem unserer Ansprechpartner bei Netflix, der uns von Anfang an begleitete. Wir sind unheimlich stolz auf diese sechzehn kompromisslosen Stunden.“ Auch wenn man diese spezielle Geschichte nun nicht mehr wie geplant fertigstellen könne, werde man, versichert Marling, neue Wege und andere spannende Stories finden, die es wert sind, erzählt zu werden. In gewisser Hinsicht finde sie es sogar okay, dass diese Charakterbögen nun offen und unvollendet dastehen. So bleibt der Ausgang der Geschichte der Fantasie der Zuschauer überlassen.

Bei Netflix gibt man sich zuversichtlich: „Wir freuen uns schon darauf, in Zukunft wieder mit ihnen [Zal Batmangli und Brit Marling] arbeiten zu können, sei es in dieser oder irgendeiner anderen Dimension,“ erklärt man in einem Statement zur Absetzung.

Geschrieben am 06.08.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren