The Silent House – Open Water Duo arbeitet an amerikanischer Neuauflage

Remakes fremdsprachiger Genre-Produktionen stehen in Hollywood auch weiterhin hoch im Kurs. So machen sich Chris Kentis und Laura Lau, das Team hinter dem erfolgreichen Indie-Thriller Open Water, demnächst an eine amerikanische Umsetzung des uruguayischen Horror-Thrillers The Silent House (La casa muda) von 2010, nachdem dieser bereits beim diesjährigen Fantasy Filmfest zu Gast war. Kentis und Lau zeichneten zusammen bereits für die passende Drehbuchvorlage verantwortlich. Der französische Vertrieb Elle Driver bietet die Vermarktungsrechte ab dieser Woche im Rahmen des American Film Market an. Laura und ihr Vater Wilson ziehen auf das Land, um eine abgelegene Hütte für den Verkauf zu renovieren. Sie werden die Nacht in dem Gemäuer verbringen, um bereits am nächsten Morgen mit den Arbeiten beginnen zu können. Alles läuft nach Plan, bis Laura merkwürdige Geräusche vernimmt, die von außen nach innen dringen und immer lauter zu werden scheinen. Während Laura so in der unteren Etage weilt, sieht ihr Vater im Dachgeschoss nach dem Rechten… mit schweren Folgen.

Geschrieben am 03.11.2010 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren