The Woman of the Woods – Geister im Wald: Lena Headey erlebt Horror-Urlaubstrip

Knapp drei Jahre liegt Lena Headeys Auftritt in dem Home Invasion-Hit The Purge nun schon wieder zurück. Um eine unheimliche Behausung geht es zwar auch in ihrem neuesten Genrefilm, dem nun vorgestellten Horror-Thriller The Woman of the Woods. Die Bedrohung verursachen hier allerdings nicht die Menschen, sondern eine übernatürliche Präsenz, die im nahegelegenen Wald hausen soll. Deren Anwesenheit scheint vor allem auf ihre jugendliche Tochter abzufärben, die neuerdings ein sonderbares, äußerst aggressives Verhalten an den Tag legt. Als dann auch noch die Polizei aus Seattle anreist, um eine Reihe mysteriöser Vermisstenfälle zu überprüfen, drängt sich unweigerlich der Verdacht auf: Steckt ihre Tochter hinter den erschreckenden Aktivitäten? Russell Friedenberg (Wind Walkers, Among Ravens) inszeniert The Woman in the Woods für Produzentin Heather Rae (Frozen River, The Dry Land) und Myriad Pictures (The Last Word, Jeepers Creepers 3: Cathedral).

Lena Heady in "The Purge"

Lena Heady in „The Purge“

Geschrieben am 05.11.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren