Tremors – Kevin Bacon bestätigt Fortschritte, Serie ist weiterhin in Arbeit

Vor einem Jahr gab Kevin Bacon während einer Frage- und Antwortrunde bekannt, im kommenden Tremors-Serienprojekt von Amazon mitwirken zu wollen. Seither ging viel Zeit ohne konkrete Neuigkeiten zu der Show ins Land. Doch keine Sorge: Die geplante Serie ist quicklebendig und weiterhin in Vorbereitung. Denn jetzt, wo Bacon die Arbeiten an seiner neuen Amazon-Produktion I Love Dick abgeschlossen hat, ist endlich genügend Zeit vorhanden, um sich den im Untergrund lauernden Graboiden zu stellen. Doch was erwartet uns nach all den Jahren im Wüstensand? „Die Figur von Kevin Bacon ist jetzt 25 Jahre älter und kein Stück weiter gekommen. Er hängt in dieser heruntergekommenen Stadt fest, die ihre besten Jahre längst hinter sich hat. Sie steht vor dem Ruin. In gewisser Weise könnte man das als Donald Trump-Geschichte sehen. Denn statt sich der harten Realität zu stellen, schwelgen die Bewohner lieber in Erinnerungen an bessere Tage. Und wie das so ist, wenn man zu lange in einer Traumwelt lebt, brodelt es unter der Oberfläche gewaltig – in diesem Fall buchstäblich, nämlich mit den nimmersatten Würmern aus dem ersten Film.“

Andrew Miller zufolge wird man die Ereignisse aus den Sequels ignorieren. Tremors – Die Serie setzt also tatsächlich kurz nach dem Erstling an, nur eben zwei Jahrzehnte später. Auf das Original von 1990 folgte 1996 der noch im Kino gezeigte Tremors 2: Aftershocks. Tremors 3: Back to Perfection (2001), Tremors 4: The Legend Begins (2004) und zuletzt Tremors 5: Bloodlines (2015) mussten sich dagegen mit einer direkten Veröffentlichung in den Heimkinos zufriedengeben.

„Oh Shit!“ – Fred Ward neben Kevin Bacon in „Tremors“. ©Universal

Geschrieben am 16.05.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren