Tremors – Kevin Bacon bestätigt Fortschritte, Serie ist weiterhin in Arbeit

Vor einem Jahr gab Kevin Bacon während einer Frage- und Antwortrunde bekannt, im kommenden Tremors-Serienprojekt von Amazon mitwirken zu wollen. Seither ging viel Zeit ohne konkrete Neuigkeiten zu der Show ins Land. Doch keine Sorge: Die geplante Serie ist quicklebendig und weiterhin in Vorbereitung. Denn jetzt, wo Bacon die Arbeiten an seiner neuen Amazon-Produktion I Love Dick abgeschlossen hat, ist endlich genügend Zeit vorhanden, um sich den im Untergrund lauernden Graboiden zu stellen. Doch was erwartet uns nach all den Jahren im Wüstensand? „Die Figur von Kevin Bacon ist jetzt 25 Jahre älter und kein Stück weiter gekommen. Er hängt in dieser heruntergekommenen Stadt fest, die ihre besten Jahre längst hinter sich hat. Sie steht vor dem Ruin. In gewisser Weise könnte man das als Donald Trump-Geschichte sehen. Denn statt sich der harten Realität zu stellen, schwelgen die Bewohner lieber in Erinnerungen an bessere Tage. Und wie das so ist, wenn man zu lange in einer Traumwelt lebt, brodelt es unter der Oberfläche gewaltig – in diesem Fall buchstäblich, nämlich mit den nimmersatten Würmern aus dem ersten Film.“

Andrew Miller zufolge wird man die Ereignisse aus den Sequels ignorieren. Tremors – Die Serie setzt also tatsächlich kurz nach dem Erstling an, nur eben zwei Jahrzehnte später. Auf das Original von 1990 folgte 1996 der noch im Kino gezeigte Tremors 2: Aftershocks. Tremors 3: Back to Perfection (2001), Tremors 4: The Legend Begins (2004) und zuletzt Tremors 5: Bloodlines (2015) mussten sich dagegen mit einer direkten Veröffentlichung in den Heimkinos zufriedengeben.

„Oh Shit!“ – Fred Ward neben Kevin Bacon in „Tremors“. ©Universal

Geschrieben am 16.05.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News


Mortal Engines: Krieg der Städte
Kinostart: 13.12.2018Vor Tausenden von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf ... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Glass
Kinostart: 24.01.2019Split war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen – dem Biest. ... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 07.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
Meg
DVD-Start: 13.12.2018In The MEG werden Tiefseetaucher eines Unterwasserbeobachtungsprogramms ausgerechnet von jenem Wesen angegriffen, das man schon längst für ausgestorben hielt. Im Wettla... mehr erfahren
Bird Box - Schließe deine Augen
DVD-Start: 21.12.2018Sandra Bullock spielt in Bird Box - Schließe deine Augen Malorie, die hochschwanger ist, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befalle... mehr erfahren
Slender Man
DVD-Start: 27.12.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Nun
DVD-Start: 17.01.2019The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren