Tusk – Justin Long ist am Ende: Szenenbild zum psychologischen Horrorfilm

Nicht mehr lange und Justin Long wird sich wünschen, Michael Parks niemals begegnet zu sein. Im ungewöhnlichen Horrorfilm Tusk wird Longs Filmfigur von Parks Howard Howe dazu gezwungen, auf unschöne Weise in ein Walrosskostüm zu schlüpfen und dabei die Geräusche des Tiers nachzuahmen. Die Ursache für dieses Handeln liegt tief in der Psycho von Howe verankert, der einst auf offener See verloren ging und für eine sehr lange Zeit ausschließlich mit einem Walross kommunizieren konnte. Dass diese Erfahrung der Psyche von Justin Long ganz und gar nicht zugute kommt, belegt ein brandneues Szenenbild im Anhang der Meldung. Ein Glück, dass Genesis Rodriguez und Haley Joel Osment ihren Filmfreund längst vermissen und sich auf die Suche begeben, um dem Leiden ein Ende zu bereiten. Ob ihnen die Rettung noch rechtzeitig und vor der finalen Transformierung zum Walross gelingt, verrät A24 US-Kinogängern ab dem 19. September.

Geschrieben am 31.07.2014 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Tusk



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren