UK Box Office – Drag Me to Hell von Sam Raimi Top, Obsessed ein Flop?

Während Drag Me to Hell an den amerikanischen Kinokassen etwas enttäuschte, unter den Erwartungen startete und lediglich den Sprung auf den vierten Platz der Kinocharts schaffte, gab es in britischen Gefilden immerhin die Silbermedaille. Mit einem Einspielergebnis von über 3,1 Millionen Dollar und einem sehr guten Schnitt von über 7.800 Dollar pro Kopie verfehlte der Horror-Thriller nur um ein Haar die Spitze der Kinocharts, die auch am vergangenen Wochenende an das Sequel Nachts im Museum 2 ging, der etwas mehr als 3,3 Millionen Dollar in die Kassen schwemmte. Lediglich auf dem neunten Platz der Kinocharts findet sich Obsessed, der Überraschungserfolg aus den USA, der bei 150 Kopien jedoch nur einen Kopienschnitt von 1.700 Dollar erreichte. Beide Filme, sowohl Drag Me to Hell als auch der Psycho-Thriller Obsessed, werden am 11. Juni 2009 auch in deutschen Kinos starten. Dann werden wir sehen, ob der Horror-Thriller von Regisseur Sam Raimi auch hierzulande führen wird. 

Geschrieben am 03.06.2009 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren