Underworld 5 – Deutscher Kinostart bringt Selene in 3D auf die Leinwand zurück

Eigentlich hatte sich Kate Beckinsale (Whiteout) bereits von ihrer Rolle als Selene verabschiedet. Der anhaltende Krieg zwischen Vampiren, Menschen und Lykanern tobt jedoch unbeirrt weiter und ruft die von ihr verkörperte Kampf-Amazone nun doch ein weiteres Mal auf den Plan. In Prag starten ab Oktober die Dreharbeiten zum neuesten Serienableger namens Underworld: Next Generation (AT). Genau ein Jahr später soll das Horror-Abenteuer dann bereits in den Kinosälen anlaufen. Sony Pictures hat Underworld 5, der zum zweiten Mal innerhalb der Reihe in 3D auf Film gebannt wird, heute für einen deutschen Kinostart am 27. Oktober 2016 angekündigt und bringt das Wiedersehen mit der kämpferischen Vampirdame somit pünktlich zu Halloween auf die große Kinoleinwand. Als Kontrahent steht Kate Beckinsale dann unter anderem Tobias Menzies (Outlander) gegenüber, der den mysteriösen Lykaner-Anführer Marius verkörpert. Regie führt Anna Foerster, deren Fähigkeiten als Second Unit-Director bei The Day After Tomorrow und auch White House Down gefragt waren.

Welche Gefahren diesmal auf Selene lauern?

Welche Gefahren diesmal auf Selene lauern?

Geschrieben am 02.09.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren