Unknown User – Unfriended von Produzent Jason Blum überzeugt am US-Box Office

Jason Blum und sein Team haben erneut allen Grund dazu, die Sektkorken knallen zu lassen. Ihr jüngstes und für kaum mehr als eine Million Dollar realisiertes Projekt Unknown User überraschte am vergangenen Wochenende mit einem Einspielergebnis in Höhe von 16 Millionen Dollar. Damit eroberte der in den USA als Unfriended bekannte Genrevertreter den dritten Platz der Kinocharts. Lediglich Furious 7 sowie der ebenso massentaugliche Neueinsteiger Paul Blart: Mall Cop 2 konnten sich noch vor dem Film platzieren. Unknown User wurde über Universal Pictures in 2.739 Kinos ausgewertet, was einen Kopienschnitt von rund 5.900 Dollar zur Folge hatte. Ein Großteil der US-Kritiker scheint sich zudem einig zu sein, dass es sich um einen der besseren Genrefilmen handelt. Ob das Publikum eine ähnliche Bilanz zieht, verrät die Stabilität der nächste Wochen. In Deutschland kommt der Horror-Thriller am 16. Juli 2015 als Unknown User auf die Kinoleinwand.

Im Gegensatz zum Paranormal Activity-Vorbild findet das Geschehen diesmal fast ausschließlich im Internet und auf dem heimischen Monitor statt. Dort häufen sich bald die schaurige Ereignisse, denn es will eine dunkle Wahrheit an das Tageslicht geführt werden. Ob das alles mit jenem Mädchen zu tun hat, das aufgrund eines peinlichen Videos in den Selbstmord getrieben wurde?

Unknown User

Geschrieben am 21.04.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Unknown User



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren