US-Boxoffice – My Bloody Valentine 3D und The Unborn im Chartsrennen

Für das Horror-Genre könnte es in den USA momentan nicht besser aussehen. Nachdem bereits vor einer Woche der von Platinum Dunes mitproduzierte Horrorfilm The Unborn mit 20 Millionen Dollar am Startwochenende überraschte und damit den dritten Platz der Kinocharts besetzte, darf sich nun auch Lionsgate Films über grüne Erfolgszahlen freuen. My Bloody Valentine 3D wurde mit 2.534 Kopien ins Rennen geschickt und spielte am Martin Luther King-Wochenende knapp 22 Millionen Dollar ein. Mit einem Kopienschnitt von über 8.600 Dollar ließ man selbst Genrevertreter wie das Halloween-Remake (7.400 Dollar) und The Strangers (8.500 Dollar) hinter sich zurück. Dies ist nach Saw V, der in den USA im Oktober letzten Jahres gestartet wurde, der erste finanzielle Erfolg für Lionsgate Films. Wann der Film in den deutschen Kinos startet, ist leider noch ungewiss.

Aber auch The Unborn von David S. Goyer (Unsichtbar) zeigt sich weiterhin erfolgreich. Trotz großer Konkurrenz im gleichen Genre baute das Projekt mit Odette Yustman (Cloverfield) in der Hauptrolle gerade einmal 50% ab und schwemmte weitere 10 Millionen Dollar in die Kinokassen. Nachdem Platinum Dunes Anfang 2007 mit The Hitcher ihren ersten finanziellen Flop an den weltweiten Kinokassen durchlebte, scheint das Jahr 2009 ein guter Neustart für die Produktionsfirma von Michael Bay und Brad Fuller zu werden. Schon im nächsten Monat startet mit dem Freitag der 13.-Remake bereits der nächste garantierte Hit. Sollte sich The Unborn weiterhin so gut halten, darf man in den USA mit einem Endergebnis von 45-50 Millionen Dollar rechnen. Hierzulande startet der Horrorfilm am 12. März 2009 in den Kinos. Ob man einen ähnlichen Erfolg verzeichen kann, wird sich zeigen müssen.

Geschrieben am 19.01.2009 von Carmine Carpenito



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Light of my Life
DVD-Start: 24.01.2020Zehn Jahre nach einer Epidemie, die fast alle Frauen und Mädchen der Erde das Leben gekostet hat, muss ein Vater seine heranwachsende Tochter um jeden Preis beschützen.... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren