Vampyr – Finstere Aussichten: Offizieller Gameplay-Trailer, Release naht

Genau einen Monat dauert es jetzt noch, dann erwecken Focus Home Interactive und DONTNOD Entertainment den inneren Vampir in uns. Vorab werfen wir mit dem neuen Trailer einen Blick auf das kompromisslose Kampfsystem und die Möglichkeit, die eigenen Fähigkeiten durch das Töten bestimmter Opfer zu verbessern. Bekannt wurden die Entwickler durch ihre preisgekrönte Mystery-Saga Life is Strange und das Prequel Before the Storm. Vampyr markiert nun ihren Vorstoß in düstere Rollenspiel-Gefilde und lässt uns ab dem 05. Juni 2018 durch das von der Spanischen Grippe geplagte London von 1918 streifen. Hier schlüpfen wir in die Rolle des Dr. Jonathan Reids, der gegen seinen Willen in einen Vampir verwandelt wurde. Der begnadete Arzt und Überlebender des Ersten Weltkrieges findet sich in einer düsteren neuen Welt wieder, die von übernatürlichen Kreaturen und sinisteren Geheimgesellschaften bevölkert wird.

Die Bürger Londons stellen die größte Quelle für zahlreiche Erfahrungspunkte und damit den Schlüssel zu mächtigeren Fähigkeiten dar. In der Rolle des Dr. Jonathan Reid müssen die Spieler sich nicht nur der Frage stellen, ob sie ein Opfer erbringen wollen, um den eigenen vampirischen Blutdurst zu stillen, sondern auch, wer dieses Opfer sein soll. Ein genauer Blick auf das Leben der virtuellen Bürger wird es Spielern ermöglichen, zu wählen, wer den Tod vielleicht sogar verdient hat. Wie auch immer sich die Spieler entscheiden, dies wird einen Einfluss auf das Ökosystem haben und kann unter Umständen zum Untergang eines ganzen Bezirks führen.

Frisch gestärkt und mit – vorerst – gestilltem Durst, entwickeln Spieler mächtige Fähigkeiten für die bevorstehenden Kämpfe. So kann Dr. Jonathan Reid kurze Distanzen in einem Bruchteil von Sekunden überbrücken, um mit messerscharfen Klauen zuzuschlagen oder mit dem Bloodspear seinen Gegner aus der sicheren Distanz zu schaden. Diese und viele andere Fähigkeiten werden auf höheren Stufen sogar von anderen Vampiren gefürchtet. So entfesselt Abyss die verheerenden Kräfte der Schatten, während Rage ganze Gruppen von Gegnern in blinde rasende Wut versetzt. Das Erlernen und Entwickeln dieser Fähigkeiten wird dem neugeborenen Vampir dabei helfen London zu retten – nur zu welchem Preis?

©Focus Home Interactive

Geschrieben am 04.05.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren