Wednesday – Mehr Horror als Romantik in Staffel 2? Jenna Ortega wird Produzentin!

Spread the love

Wenn zuletzt eine Serie auf Netflix komplett durch die Decke ging, dann ist es Wednesday. Kaum ein anderes Serien-Format war November und Dezember 2022 so in aller Munde wie jene über die kultige Addams-Tochter. Obwohl die erste Staffel sehr beliebt war, werden für die kommende zweite ein paar Dinge umgestellt. ‚Mehr Horror und weniger Romantik‘ lautet das derzeitige Motto, was die Zukunft der Produktion betrifft:

«Wir haben nun die Entscheidung getroffen, dass wir uns etwas mehr auf die Horrorelemente der Serie fokussieren wollen», enthüllt Ortega im brandneuen Actors on Actors-Video auf dem YouTube-Account von Branchenplattform Variety.

«Alles ist so unbeschwert, doch in einer Show, wo Vampire, Werwölfe & auch Superkräfte thematisiert werden, darf man sich selbst auch nicht so ernst nehmen. Wir lassen jetzt jede Form von Love Interest für Wednesday fallen, was großartig ist.»

Jetzt hat auch Jenna Ortega ein Mitspracherecht

Zudem verriet die 20-jährige Schauspielerin, wieso es von Vorteil ist, dass sie für die zweite Staffel zur Produzentin befördert wurde:

«Wir haben so viele Ideen miteinander besprochen. Zudem bin ich eine Person, die sehr genau ist. Ich will wissen, was los ist. Bei einer Figur wie Wednesday, die ja derart beliebt und eine Legende ist, will man nichts falsch machen. Daher habe ich versucht, Teil von so vielen Gesprächen wie nur möglich zu sein.»

«Auf dem Serienset haben die Drehbuchautoren, Tim Burton & ich gemeinsam die Frage in den Raum geworfen, was am Format funktioniert und was nicht. Unsere Zusammenarbeit war also damals schon organisch. Hinsichtlich der zweiten Staffel wollten wir sicherstellen, dass wir uns solchen Diskussionen schon früher widmen.»

Jenna Ortega will mehr Horror in Wednesday. ©Vlad Cioplea/Netflix

Mehr Teamwork bei der zweiten Staffel von Wednesday

«Ich bin echt eine äußerst neugierige Persönlichkeit und will die Outfits sehen, von neuen Charakteren erfahren und die Drehbücher lesen – Tim und Co. waren großzügig genug, mich nun als Produzentin an Bord zu holen.»

Das von Kult-Regisseur Tim Burton (Dumbo, Sleepy Hollow) inszenierte sowie produzierte Serien-Format Wednesday ist ein übernatürlich geprägter Detektivspaß, in deren Mittelpunkt Wednesday steht, die Schülerin an der kuriosen Nevermore Academy ist.

Die nie wirklich lachende Protagonistin mit ziemlich düsteren Eigenschaften muss versuchen, ihre aufkeimenden übersinnlichen Fähigkeiten zu meistern, eine monströse Mordserie vereiteln, die die Stadt in Atem hält, und das übernatürliche Geheimnis aufdecken, in das ihre Eltern vor 25 Jahren verstrickt waren. Und das alles, während sie ihre neuen und sehr verworrenen Beziehungen an der Schule in den Griff bekommen muss.

©Netflix

Geschrieben am 08.06.2023 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Wednesday