Wer – Rückkehr einer Legende: Werwolf-Schocker erreicht deutsche Kinosäle

Spread the love

Die zweite Jahreshälfte wird haarig! Am 20. November 2014 bringt Ascot Elite das nächste Genreprojekt von William Brent Bell (Stay Alive, Devin Inside) auf deutsche Kinoleinwände, der in seinem bissigen Wer dem sagenumwobenen Werwolf-Mythos auf den Grund geht. Der Horrorfilm von Autor Matthew Peterman, zu dem sich im Anhang bereits erste bewegte Szenen sichten lässt, folgt der Polizeibeamtin Kate Moore (A.J. Cook) bei den Nachforschungen in einem grausamen Mordfall. Ein Verdächtiger ist schnell gefunden. Doch etwas stimmt nicht mit dem Mann, genannt Talan, der zunehmend unmenschliche Züge annimmt. Handelt es sich bei ihm um den berühmt-berüchtigten Werwolf? Die Begegnung mit der tödlichen Bestie entwickelt sich für alle Beteiligten zum blutigen Überlebenskampf. In den Hauptrollen spielen A.J. Cook, die sich schon in Final Destination 2 gegen den Tod durchzusetzen versuchte, sowie Vin Sahay und Brian J. O’Connor.

wer_xlg

Geschrieben am 25.04.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Wer