Heute



The Last of Us – Geplante Verfilmung des Endzeit-Titels offenbar längst eingestellt

Da sich Uncharted 4 unaufhörlich der Veröffentlichung nähert, stellt sich natürlich die Frage, wie es um ein anderes Projekt aus dem Hause Naughty Dog bestellt ist. Auf die 2014 veröffentlichte Mitteilung, einen Kinofilm auf Basis des Endzeit-Blockbusters The Last of Us entwickeln zu wollen, ließ der Entwickler bislang nämlich nur wenig handfeste Aussagen und Versprechungen folgen. Zuletzt bestätigte Schöpfer Neil Druckmann, dass die Arbeiten an der Drehbuchvorlage so gut wie abgeschlossen seien. Das ist aber offenbar nur die halbe Wahrheit. Denn von IGN auf den aktuellen Status angesprochen, erklärte er jetzt: „Ich weiß, dass ich kürzlich von einem Table Read berichtet habe und dass wir uns beim Drehbuch auf einem guten Weg befinden. In Wirklichkeit wurde das Projekt aber schon seit anderthalb Jahren nicht mehr angerührt. Es befindet

4 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – Skript ist komplett: Neil Druckmann bestätigt Abweichungen gegenüber Spiel

Ein Videospiel lässt sich nicht 1:1 verfilmen. Diesen Satz hört man in der Filmindustrie ziemlich häufig. Und trotzdem versagen jüngere Beispiele wie Tekken 2 oder Hitman: Agent 47, die Essenz der Ursprungsmaterie einzufangen. Dass sich die Leinwandadaption von The Last of Us auch wirklich nach dem anfühlen wird, was Naughty Dog auf Spielekonsolen veröffentlichte, dürfte daher wahrscheinlicher sein. Immerhin setzte sich niemand Geringeres als Schöpfer Neil Druckmann höchstpersönlich an den Schreibtisch. Somit wird das Drehbuch vom selben Mann kreiert, der auch schon die schriftliche Vorlage zum Videospiel beisteuerte. Dennoch gab der Autor im vergangenen Jahr zu, größere Änderungen vornehmen zu müssen. Es sei zu schwierig, ein rund 15-stündiges Videospiel auf einen Spielfilm zu kürzen, der nicht länger als zwei Stunden dauern

2 Kommentare
Kategorie(n): News



AIP Remakes – Produzenten planen Reboots zu Genreklassikern der Fünfziger

Hollywood ist im Klassiker-Archiv von AIP (American International Pictures) fündig geworden. Wie Deadline berichtet, haben Jeff Katz, Lou Arkoff und Hal Sadoff großes Interesse daran, sämtliche Ur-Genrevertreter wiederzubeleben und für eine neue Zielgruppe aufzubereiten. Gleich zehn Filme sollen so entstehen. Ungewöhnlich dürfte vor allem die Vorgehensweise sein, denn wie das Produzententeam bestätigte, wird man alle zehn Projekte nacheinander drehen, wenn es die Umstände erlauben. Dabei soll sichergestellt werden, dass die Werke gerade für die breite Masse konzipiert sind, bei ihrer Entstehung aber trotzdem mit geringen Produktionskosten auskommen: „Der Markt für Indiefilme ist größer denn je. Die traditionellen Wege sind noch immer wegweisend, allerdings sind inzwischen einige neue Möglichkeiten gegeben, seine

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Hatchet 3

Creature – Das Monster aus dem Sumpf landet auf DVD und Blu-ray

Mit der Fred Andrews Regiearbeit Creature lässt Sunfilm Entertainment eine echte Trashgranate auf deutsche Genrefans los. Die Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray hat das Verleihhaus jetzt für den 07. Februar im Verleih und den 07. März 2013 im deutschen Handel angekündigt. Der Monsterfilm mit Sid Haig oder Lauren Schneider lief im vergangenen Jahr breitflächig in amerikanischen Kinos an und stellte dabei fast einen Rekord für das schlechteste Einspielergebnis eines Films mit Wide Release auf. Im nächsten Frühjahr darf man sich dann auch bei uns ein Bild davon machen, ob dieser wenig ruhmreiche Titel auch wirklich verdient war. Sechs junge Freunde machen sich auf um in Louisiana Urlaub zu machen. An einer Tankstelle erzählt ihnen ein alter Mann von der Legende des „Lockjaw“, eine Bestie halb Mensch, halb Krokodil

0 Kommentare
Kategorie(n): Creature, News



The Wolfman

Monster Squad – Remake weiterhin in Planung: Rob Cohen über den Status

Produzent Rob Cohen hält weiter an seinem Traumprojekt Monster Squad fest, das im Auftrag von Platinum Dunes für Paramount Pictures entwickelt wurde. Fast zwei Jahre nach der letzten Meldung klärte der Amerikaner heute über den aktuellen Status und die Vorgänge hinter den Kulissen auf: „Die Vorlage ist der beste Film, den ich bislang produziert habe und ich wäre sofort als Regisseur für das Remake an Bord. Die Pläne liegen momentan bei Paramount Pictures. Das Drehbuch ist wirklich großartig. Ich habe mein Möglichstes getan um das Projekt anzutreiben, ebenso Michael Bay. Ich verstehe es einfach nicht. Aber da steckt man halt einfach nicht dahinter. Ich hoffe deshalb einfach, dass irgendwann der Anruf eintrifft und wir grünes Licht für die Produktion bekommen.“ Cohen bleibt also optimistisch und beruft sich auf die typische

2 Kommentare
Kategorie(n): News



The Strangers

The Side Effect – Liv Tyler wird Astronautin: Hauptrolle im kommenden Ti West Sci-Fi/Thriller

Die Hauptrolle in The Strangers 2 ist es zwar vorerst nicht geworden, doch Liv Tyler wird auch 2012 wieder für eine Produktion aus dem düsteren Filmmetier vor der Kamera stehen. Die Herr der Ringe Darstellerin übernimmt die Hauptrolle in der nächsten Regiearbeit von Filmemacher Ti West und hebt dabei sogar sehr deutlich vom Erdboden ab. In dem The Side Effect (Die Nebenwirkung) benannten Sci-Fi/Thriller spielt Tyler die Rolle der pharmazeutischen Testperson Catherine Rigby, die in den Erdorbit geschickt wird um hier als Testerin eines neuen Präparates zu dienen. Nach der Einnahme wird sie überraschenderweise schwanger und muss nun mit der stetigen Furcht leben, was wirklich in ihr heranwächst und wie es überhaupt dazu kam. West konnte sich mit Produktionen wie The House of the Devil oder The Innkeepers bereits einen entsprechenden Ruf in Hollywood erarbeiten.

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Roommate

Crush – Filmemacher Malik Bader verpflichtet Leigh Whannell und Caitriona Balfe

Kaum hat Sonny Mallhi sein neuestes Drehbuch bei einem amerikanischen Produktionshaus unterbracht, finden sich auch schon die ersten Schauspieler für den Crush betitelten Psycho-Thriller ein, der ganz im Stile von The Roommate gestaltet ist – ebenfalls aus der Feder von Mallhi. Leigh Whannell und Caitriona Balfe markieren dabei die neuesten Vertreter, die für den Film unter Vertrag genommen werden. Speziell Whannell dürfte dem einen oder anderen Genrefan bekannt vorkommen, lieferte er doch die Drehbuchvorlage zu SAW und stand zuletzt für Insidious vor der Kamera, wo er unter der inszenatorischen Leitung seines Kollegen James Wan spielte. Bereits bestätigt werden konnten Lucas Till, Sarah Boger, Crystal Reed, Reid Ewing und Camille Guaty. Crush erzählt die Geschichte von einem erfolgreichen High School Athleten, der Opfer einer verrückten Verehrerin wird. Viel zu spät merkt er, dass aus dem zunächst harmlosen Spiel längst bitterer Ernst und eine tödliche Gefahr geworden ist.

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Roommate

Crush – The Roommate Autor liefert nächst Thriller ab, Malik Bader führt Regie

Hollywood bleibt dem klassischen Stalker-Thriller auch weiterhin treu. Mittlerweile konnte Sonny Mallhi, einer der Produzenten hinter The Strangers, die Entstehung der kommenden Genre-Produktion Crush ankündigen, die er gemeinsam mit Intrepid Pictures produzieren wird. Mallhi, der auch schon die schriftliche Vorlage zu The Roommate lieferte, bleibt seiner Linie dabei treu und erzählt die Geschichte von einem erfolgreichen High School Athleten, der Opfer einer verrückten Verehrerin wird. Viel zu spät merkt er, dass aus dem zunächst harmlosen Spiel längst bitterer Ernst und eine tödliche Gefahr geworden ist. Crush wird als Mischung zwischen Eiskalte Engel und Misery beschrieben. Trevor Macy und Marc D. Evans treten als Produzenten auf. Eine finale Darstellerriege wird aktuell zwar noch gesucht, die Dreharbeiten sind aber schon für den 17. Oktober in Los Angeles angesetzt. Der rund 15 Millionen Dollar teure The Roommate spielte in den USA fast 40 Millionen Dollar ein, blieb international allerdings hinter den Erwartungen.

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Roommate DVD

The Roommate – Thriller von Screen Gems liegt ab August auch im deutschen Handel

Nach einer Kinoauswertung schafft The Roommate nun auch den Sprung ins Heimkino. Sony Pictures Home Entertainment hat die deutsche Veröffentlichung des Screen Gems Thriller, der in US-Kinos bereits sehr erfolgreich gestartet werden konnte, nun für den 25. August dieses Jahres in Verleih und Handel angekündigt. Als Bonusmaterial sind beide Formate mit entfallenen sowie alternativen Szenen und einem Audiokommentar von Filmemacher Christian E. Christiansen ausgestattet. Das deutsche Covermotiv zeigen wir wie gewohnt im Anhang. Sie ist süß. Sie ist loyal. Sie ist psychotisch. Und, zum Pech von College-Neuling Sara (Minka Kelly) ist sie „The Roommate”, ihre Zimmergenossin. Kaum auf dem College, verliebt sich Sara in Stephen (Cam Gigandet) und freundet sich schnell mit ihrer Zimmergenossin Rebecca (Leighton Meester) an. Was kameradschaftlich beginnt, verwandelt sich bald in blanken Horror, als Sara die grausame Erkenntnis gewinnt, dass ihre neue beste Freundin obsessiv, psychisch labil…und vielleicht sogar eine Mörderin ist!





Gestern





Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren