Carol & Daryl – Walking Dead-Spin-off muss ohne Melissa McBride auskommen

Für Fans von The Walking Dead stellt das heutige Datum kein besonders gutes dar, da die Vorfreude auf das Spin-off über Daryl Dixon und Carol Peletier von einer unerfreulichen Nachricht überschattet und in den Abgrund gezogen wird: Laut TV Line bestreitet Daryl sein Abenteuer mutterseelenallein, da Carol-Schauspielerin Melissa McBride kurz vor Drehstart einen Rückzieher macht und sich (vorerst) von ihrer Paraderolle, die sie in der Mutterserie schon seit 11 Jahren darstellt, verabschiedet.

Woran es liegt, dass die 56-Jährige hinschmeißt und sich dieses Spektakel entgehen lässt? AMC verrät es euch: «Melissa McBride hat einem der wahrscheinlich
interessantesten, echtesten, menschlichsten und beliebtesten Charaktere aus dem The Walking Dead-Universum Leben eingehaucht», erinnert ein Pressesprecher von AMC.

«Unglücklicherweise steht sie uns für das geplante Spin-off, das sich im Kern mit Daryl Dixon und Carol Peletier auseinandersetzt, nicht mehr länger zur Verfügung. Das Serien-Format wird inhaltlich nicht nur in Europa angesiedelt sein, auch die Dreharbeiten werden diesen Sommer dort stattfinden. Derzeit planen wir eine Premiere im kommenden Jahr.»

Muss in Zukunft ohne Carol auskommen: Daryl. ©AMC

Auf nach Europa!

«Dass wir die gesamte Produktion auf einen anderen Kontinent verlagern, stellt für McBride ein logistisches Problem dar, das es ihr zum aktuellen Zeitpunkt schlichtweg nicht erlaubt, nach Europa zu reisen. Wir sind uns natürlich bewusst, dass das für Fans sehr enttäuschende Nachrichten sind. Aber wie ihr alle wisst, wächst das Franchise ständig weiter.»

«Wir expandieren in aufregende neue Richtungen und hoffen selbstverständlich darauf, dass wir Carol in baldiger Zukunft in einem anderen Format erneut zu Gesicht kriegen werden.» Carol und Daryl werden nach der Mutterserie, die vor geraumer Zeit abgesetzt wurde und sich mit einem epischen Knall selbst von der Bühne nimmt, also wieder getrennte Wege gehen – ob sie sich jemals wieder über den Weg laufen werden?

Das Drehbuch zum noch unbetitelten Spin-off dürfte ganz schön auf den Kopf gestellt worden sein, seit intern bekannt ist, dass McBride wohl oder übel passen muss. Wer wohl Carols Platz einnehmen wird, damit Norman Reedus im Kampf gegen Zombies nicht ganz auf sich allein gestellt ist?

©AMC/Disney

Geschrieben am 27.04.2022 von Carmine Carpenito



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren