Alle Beiträge aus der Kategorie Oblivion


Oblivion

Oblivion – Deutsche Featurette zum Sci/Fi-Thriller mit Tom Cruise in der Hauptrolle

Joseph Kosinski setzt nach seinem erfolgreichen Spielfilmdebüt Tron: Legacy erneut auf das Sci/Fi-Kino und hat in Zusammenarbeit mit Unversal Pictures das Comicbuch Oblivion auf Film gebannt. Nach umfangreicher Planungsphase, ausgelöst durch einen Studiowechsel, steht uns schon in wenigen Tagen die Kinopremiere bevor. Noch mehr bewegte Bilder zum 120 Millionen Dollar teuren Projekt bekommen wir in der ersten Featurette in deutscher Sprache zu Gesicht. Oblivion mit Tom Cruise erzählt von einem durch zahlreiche Kämpfe geschwächten Soldaten, der von einem Kriegsgericht dazu verdammt wird, die rauen und kalten Landschaften eines abgelegenen Planeten zu überwachen, um die letzten Überlebenden einer primitiven Alienrasse im Zaum zu halten. Als ein mysteriöser Reisender eintrifft, werden ihre Leben

Kategorie(n): News, Oblivion
Montag, 08.04.2013


Oblivion

Oblivion – Die Überreste der Menschheit im dritten deutschsprachigen Trailer

Universal Pictures hat den dritten Trailer zum futuristischen Sci/Fi-Thriller Oblivion mit Tom Cruise in der Hauptrolle veröffentlicht. Was deutsche Kinogänger ab April im Lichtspielhaus ihrer Wahl erwartet, zeigen wir vorab in der gesamten Meldung. Oblivion ist die neueste Regiearbeit von Tron: Legacy Regisseur Joseph Kosinski und sollte schon vor rund fünf Jahren entstehen. Das immer größer werdende Budget führte schließlich zum Bruch mit Walt Disney und manövrierte das Projekt geradewegs in die Hände von Universal Pictures, wo man es dann auch absegnete. Die Handlung erzählt von einem durch zahlreiche Kämpfe geschwächten Soldaten, der von einem Kriegsgericht dazu verdammt wird, die rauen und kalten Landschaften eines Planeten zu überwachen, um die letzten Überlebenden einer primitiven Alienrasse

Kategorie(n): News, Oblivion
Dienstag, 26.03.2013


Oblivion

Oblivion – Tom Cruise und Morgan Freeman auf zwei weiteren Filmpostern

Tom Cruise will es rund acht Jahre nach der Kinoauswertung von Steven Spielbergs Krieg der Welten noch einmal wissen und zieht im April 2013 gegen eine Alienform in den Krieg. Dass es die Zukunft aus Oblivion nicht gut mit unserem Heimatplaneten meint, zeigt eins von insgesamt zwei neuen Filmpostern. Was Kinogängern die Erinnerungen an die Erde wert sind, wird sich ab April 2013 zeigen, wenn der 140 Millionen Dollar schwere Sci/Fi-Thriller von Tron: Legacy Regisseur Joseph Kosinski sowohl in amerikanischen als auch deutschen Kinos startet. Die Handlung erzählt von einem durch zahlreiche Kämpfe geschwächten Soldaten, der von einem Kriegsgericht dazu verdammt wird, die rauen und kalten Landschaften eines abgelegenen Planeten zu überwachen, um die letzten Überlebenden einer primitiven Alienrasse im Zaum

Kategorie(n): News, Oblivion
Donnerstag, 28.02.2013


Oblivion

Oblivion – Deutscher Filmtrailer: Tom Cruise erkundet die zukünftige Erde

Nur Stunden nach der amerikanischen Variante hat Universal Pictures jetzt auch mit dem deutschsprachigen Filmtrailer zum Sci/Fi-Thriller Oblivion nachgelegt. Der mit Tom Cruise in der Hauptrolle besetzte Film ist die neueste Regiearbeit von Tron: Legacy Regisseur Joseph Kosinski und sollte eigentlich schon vor rund fünf Jahren entstehen, damals allerdings noch unter der Leitung von Walt Disney. Ein immer größer werdendes Budget führte schließlich zum Bruch mit dem traditionsreichen Studio und manövrierte das Projekt geradewegs in die Hände von Universal Pictures, wo man es dann auch absegnete. Das Ergebnis dieser produktiven Zusammenarbeit dürfen Kinogänger im nächsten Sommer in Augenschein nehmen.

Die Handlung erzählt von einem durch zahlreiche Kämpfe geschwächten Soldaten, der von einem Kriegsgericht

Kategorie(n): News, Oblivion
Dienstag, 11.12.2012


Oblivion

Oblivion – Tom Cruise hebt im offiziellen Filmtrailer ab, Filmposter veröffentlicht

Tron: Legacy Regisseur Joseph Kosinski feiert seine Rückkehr ins Science Fiction-Kino. Gemeinsam mit Universal Pictures und Tom Cruise, der neben der Hauptrolle auch den Posten des Produzenten übernahm, hat der Amerikaner den epischen Sci/Fi-Thriller Oblivion auf die Beine gestellt. Einen ersten Vorgeschmack gab es jetzt in Form des offiziellen Filmtrailers, der sich zusammen mit dem passenden Poster in der gesamten Meldung in Augenschein nehmen lässt. Die Dreharbeiten fanden im Frühjahr in Louisiana, Kalifornien und zum Teil sogar Island statt. Oblivion wurde erstmals vor etwa fünf Jahren angekündigt, damals allerdings noch unter der Leitung von Walt Disney – dem Tron Produzenten. Da man sich auf keine feste Richtung für den mehr als 140 Millionen Dollar teuren Film einigen konnte, sprang Universal Pictures

Kategorie(n): News, Oblivion
Montag, 10.12.2012


Oblivion

Oblivion – Sci/Fi-Blockbuster mit Tom Cruise kommt früher nach Deutschland

Oblivion startet etwas eher in deutschen Kinos. Universal Pictures hat die Auswertung des kommenden Sci/Fi-Thriller heute auf den 11. April 2013 vorgezogen, wo der Film mit Tom Cruise, Morgan Freeman, Andrea Riseborough und Olga Kurylenko nach aktueller Planung noch ohne große Konkurrenz startet. Die Dreharbeiten zum neuen Projekt von Joseph Kosinski (TRON: Legacy) konnten im Frühjahr in Louisiana, Kalifornien und zum Teil sogar Island abgeschlossen werden. Oblivion wurde erstmal vor etwa fünf Jahren angekündigt und sollte zunächst bei Walt Disney entstehen. Da man sich hier auf keine feste Richtung für den mehr als 140 Millionen Dollar teuren Film einigen konnte, sprang Universal Pictures als passender Partner ein.

Die Handlung erzählt von einem durch zahlreiche Kämpfe geschwächten Soldaten, der von einem

Kategorie(n): News, Oblivion
Montag, 27.08.2012


Oblivion

Oblivion – Sci-Fi Thriller mit Tom Cruise erhält Nachwuchs aus Game of Thrones

Die Darstellersuche für den großen Sci-Fi Thriller Oblivion geht weiter. Nikolaj Coster-Waldau ist das neueste Gesicht in der bestehenden Riege und dürfte Fantasy-Anhängern spätestens seit seinem Auftritt in der gelobten TV-Serie Game of Thrones (ab Ende März auch bei RTL 2 als Free TV Premiere) ein Begiff sein. Der gebürtige Däne befindet sich in prominenter Gesellschaft: weitere Rollen werden unter anderem von Tom Cruise, Morgan Freeman, Andrea Riseborough und Olga Kurylenko verkörpert. Viel Zeit für die Darstellerfindung bleibt dem verantwortlichen Team allerdings nicht mehr, denn der Produktionsbeginn ist für März in Louisiana angesetzt. Oblivion konnte bereits vor mehreren Jahren angekündigt werden, sollte allerdings ursprünglich bei Walt Disney entstehen. Als neues Vertriebs- und Produktionshaus

Kategorie(n): News, Oblivion
Dienstag, 14.02.2012


Oblivion

Oblivion – Kommender Sci/Fi-Thriller mit Tom Cruise erhält einen amerikanischen Kinostart

Die Blockbuster-Dürre für Tom Cruise scheint mittlerweile überwunden: neben einem obligatorischen Auftreten in der Fortsetzung Mission: Impossible – Ghost Protocol konnte der Amerikaner erst kürzlich für den Sci/Fi-Thriller Oblivion unter Vertrag genommen werden. Kinogänger, die nun auf einen baldigen Kinostart der Joseph Kosinski (TRON: Legacy) Regiearbeit gehofft haben, müssen allerdings vorerst mit einer gehörigen Wartezeit vorlieb nehmen, wie die Festlegung des amerikanischen Kinostarts zeigt. Universal Pictures hat die US-Auswertung des über 100 Millionen Dollar teueren Projekts nun für den 19. Juli 2013 angekündigt. Oblivion konnte bereits vor mehreren Jahren angekündigt werden, sollte allerdings ursprünglich bei Walt Disney entstehen. Als neues Vertriebs- und Produktionshaus trat nun Universal Pictures auf den Plan. Die Handlung erzählt von einem durch zahlreiche Kämpfe geschwächten Soldaten, der von einem Kriegsgericht dazu verdammt wird, die rauen und kalten Landschaften eines abgelegenen Planeten zu überwachen, um die letzten Überlebenden einer primitiven Alienrasse im Zaum zu halten. Als ein mysteriöser Reisender eintrifft, werden ihre Leben unentwirrbar miteinander verkettet, und sie müssen alles infrage stellen, was sie über die Welt und sich selbst wissen.

Kategorie(n): News, Oblivion
Freitag, 17.06.2011


Horizons

Horizons – Sci/Fi-Thriller des TRON: Legacy Schöpfers erhält Hauptdarsteller: Tom Cruise

Mittlerweile liegt Horizons (ehemals Oblivion), das neue Projekt von TRON: Legacy Schöpfer Joseph Kosinski, auch offiziell in trockenen Tüchern. Wie bekannt wurde, konnte Tom Cruise nun offiziell für die männliche Hauptrolle in dem Projekt unter Vertrag genommen werden, das mit einem Budget von über 100 Millionen Dollar entstehen soll. Horizons konnte bereits vor mehreren Jahren angekündigt werden, sollte allerdings ursprünglich bei Walt Disney entstehen. Als neues Vertriebs- und Produktionshaus trat nun Universal Pictures auf den Plan. Die Handlung erzählt von einem durch zahlreiche Kämpfe geschwächten Soldaten, der von einem Kriegsgericht dazu verdammt wird, die rauen und kalten Landschaften eines abgelegenen Planeten zu überwachen, um die letzten Überlebenden einer primitiven Alienrasse im Zaum zu halten. Als ein mysteriöser Reisender eintrifft, werden ihre Leben unentwirrbar miteinander verkettet, und sie müssen alles infrage stellen, was sie über die Welt und sich selbst wissen.

Kosinski im Jahr 2009 über seine Arbeit: „Ich wollte einen Sci/Fi-Film, den ich mit einem moderaten Budget umsetzen kann. Über die Jahre ist die ursprüngliche Idee dann gewachsen, besteht jedoch noch immer aus Science-Fiction mit wenigen Darstellern, großen Ideen und weitläufigen Landschaften.“

Kategorie(n): News, Oblivion
Montag, 23.05.2011


Oblivion

Archangel – Adam Cozad schreibt mögliche Joseph Kosinski Regiearbeit um

Neben dem kommenden Sci/Fi-Thriller Oblivion wartet für Filmemacher Joseph Kosinski auch schon das nächste Projekt auf seine Realisierung. Bevor sich der Amerikaner aber tatsächlich an die Umsetzung der New Regency Produktion Archangel macht, steht zunächst noch eine Überarbeitung der Drehbuchvorlage auf dem Plan. Wie Deadline in Erfahrung bringen konnte, wurde Adam Cozad nun mit der Neufassung der Skripts beauftragt. Der schon für TRON: Legacy zuständige Kosinski soll die Inszenierung des Projekts stemmen. Die Handlung konzentriert sich auf eine geheime Einheit innerhalb des amerikanischen Militär, die mit der Auslöschung von außerirdischen Lebenformen beauftragt ist, welche versteckt unter den Menschen leben. Cozad war aktuell bereits für die schriftlichen Vorlagen der kommenden Produktionen Gray Man, ebenfalls für New Regency, und Moscow von Paramount Pictures verantwortlich.

Quelle: Deadline

Kategorie(n): News, Oblivion
Dienstag, 26.04.2011


1 Seiten1

Die Insel der besonderen Kinder
Kinostart: 06.10.2016Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
Sausage Party - Es geht um die Wurst
Kinostart: 06.10.2016Sausage Party - Es geht um die Wurst erzählt die Geschichte einer Wurst, die eine Gruppe von Supermarkt-Lebensmitteln auf einer abenteuerlichen Suche anführt. Gemeinsam... mehr erfahren
Blair Witch
Kinostart: 07.10.2016The Woods soll sich um eine Gruppe Teenager drehen, die in einem Wald campen und früher oder später feststellen müssen, dass sie nicht alleine sind.... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
Kinostart: 20.10.2016Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
31
Kinostart: 27.10.2016Der Rob Zombie-Film behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte H... mehr erfahren
Abattoir
DVD-Start: 06.10.2016In Abattoir versucht sich ein Immobilienmakler an dem Verkauf eines Hauses, in dem es kürzlich zu einem Massaker gekommen ist. Die Besichtigung nimmt ein jähes Ende, al... mehr erfahren
Cabin Fever - The New Outbreak
DVD-Start: 06.10.2016Remake zum gleichnamigen Klassiker von Eli Roth. Nach dem Stress der Prüfungszeit fährt eine Gruppe Studenten in eine abgelegene Hütte im Wald. Die Hütte liegt idylli... mehr erfahren
The Blackburn Asylum
DVD-Start: 06.10.2016Fünf College-Freunde sind in Alaskas Wäldern unterwegs. Doch aufgrund eines Waldbrands können sie nicht weiterfahren, dann ist auch noch der Sprit alle und die nahe ge... mehr erfahren
Green Room
DVD-Start: 07.10.2016Ein absolutes Worst-Case-Szenario: Mit dem letzten Tropfen Benzin und völlig abgebrannt, schafft es die Punkband „Ain't Rights“ gerade noch zu ihrem Gig in einer ent... mehr erfahren
Southbound
DVD-Start: 13.10.2016Die Horror-Anthologie V/H/S war derart erfolgreich, dass sie gleich zwei Nachfolger nach sich zog und ihre Filmemacher für weiterführende Produktionen bekannt machte. D... mehr erfahren