Amityville: The Awakening – Horror vom Maniac-Macher wieder auf Kurs: Freigabe und neuer Name

Nach Monaten der Ungewissheit scheint sich nun endlich ein Ausweichtermin für die Rückkehr ins beliebte Amityville-Franchise anzubahnen. Bei der amerikanischen Altersprüfstelle ist die Weinstein Company nun bereits mit der neuen, um zahlreiche Szenen erweiterten Schnittfassung zu Amityville: The Awakening vorstellig geworden. Abstriche in Sachen Härtegrad waren dabei aber offenbar nicht nötig. Die MPAA bescheinigte dem Film jetzt ein „R-Rating für ausgeprägten Horror, Gewalt und den Einsatz von Sprache.“ Die nochmalige Auferstehung soll sich zukünftig auch im Titel widerspiegeln, denn der hört ab sofort auf den Namen Amityville: The Reawakening. Der übernatürliche Schocker von Maniac-Macher Franck Khalfoun (P2 – Schreie im Parkhaus) führt uns zum mittlerweile zwölften Mal in das berühmt-berüchtigte Spukhaus zurück. Als Bewohner haben sich diesmal Bella Throne (Forget Me Not oder Home Invasion), Jennifer Jason Leigh (Existenz), McKenna Grace, Cameron Monaghan (Vampire Academy) und Thomas Mann (Project X, Beautiful Creatures) eingefunden.

Das Reboot der beiden Autoren Daniel Farrands (The Girl Next Door) und Casey La Scala begleitet Jennifer Jason Leigh (Existenz, Der Maschinist) und ihre drei Kinder beim Umzug ins legendäre Amityville-Anwesen, das albtraumhafte Visionen und schaurige Stimmen des Bösen beherbergt, die bald darauf auf die Neuankömmlinge übergreifen.

amityville-awakening

Geschrieben am 06.05.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Amityville, News, Top News





Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren