Godzilla: Resurgence – Größte Bestie aller Zeiten? Erste Zahlen zum japanischen Start

Das japanische Filmstudio Toho hat sein Ziel erreicht und lässt in Godzilla: Resurgence den bislang größten Godzilla überhaupt für Zerstörung sorgen. Als Legendary Pictures im Jahr 2014 das damals voluminöseste Exemplar ankündigte, war Toho nämlich alles andere als erfreut. Der Lizenzinhaber gab umgehend ein eigenes Reboot in Auftrag und zwar ganz nach dem Motto: Groß, größer, Godzilla. Und nicht weniger haben sie auch erreicht, wie ein Größenvergleich belegt. So könnt Ihr im Anhang sehen, wie groß das neue Kultmonster tatsächlich geworden ist. Interessant und ganz nach dem klassischen Hollywood-Verfahren ist auch die Feststellung, dass sich das legendäre Monster in den letzten 66 Jahren mehr als verdoppelt hat. Ob die amerikanischen Filmemacher hier noch einmal nachlegen können und in zwei Jahren mit Godzilla 2 ein noch gigantischeres Wesen aus dem Hut zaubern? Wir werden sehen. Der Preis für das höchste Exemplar geht aber vorerst ganz klar an die Japaner. In seinem Produktionsland wurde Godzilla: Resurgence übrigens am vergangenen Wochenende gestartet.

Dabei verflief das erste Wochenende zwar gut, für das intensive Marketing aber eher unauffällig. 8.3 Millionen Dollar spielte der Film zum Start ein, was 40% über den Werten vom US-Godzilla liegt. Ob die japanischen Kinogänger eine heimische oder ausländische Variante serviert kriegen, scheint im Moment also keine besonders „große“ Rolle zu spielen.

Geschrieben am 02.08.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Shin Godzilla





JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Sum1
Kinostart: 07.12.2017SUM1 erzählt von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunke... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren
South of Hell [Serie]
DVD-Start: 02.11.2017Maria Abascal ist eine attraktive eiskalte Kopfgeldjägerin, die allerdings keine normalen Aufträge annimmt. Sie hat sich auf den Exorzismus von Dämonen spezialisiert. ... mehr erfahren