Jurassic World 2 – Unheimlich und düster: So wird das Wiedersehen mit den Dinos

Mit Jurassic World 2 will sich .A. Bayona (Das Waisenhaus, The Impossible und der kommende Sieben Minuten nach Mitternacht) nicht nur geschichtlich von den bekannten Vorgängern abheben. Unheimlicher und dunkler soll es werden, wie der gebürtige Spanier jetzt in einem Interview verriet. „Wir gehen in eine deutlich gruseligere, unheilvollere Richtung als die Vorgänger. Wenn man Chris Pratt an Bord hat, wird es zwangsläufig auch witzige Momente geben, aber eben deutlich düsterer als sonst. Es ist der zweite Schritt innerhalb einer Trilogie und von der Ausrichtung eher mit Das Imperium schlägt zurück oder Zorn des Khan vergleichbar, um mal zwei konkrete Beispiele zu nennen.“ Überhaupt soll mit seiner kommenden Fortsetzung vieles anders werden. „Der Film führt uns an Orte, an denen Jurassic Park und World zuvor noch nicht gewesen sind. Das hat mich überrascht. Einerseits schlagen wir eine Richtung ein, die ganz neu für die Filmreihe ist, anderseits würdigen wir die Vorgänger auf unsere Weise. Wir gehen einfach einen Schritt weiter. Es wird viele Momente geben, die Euch überraschen und wirklich schockieren werden.“

Wieder um ihr Leben fürchten müssen Chris Pratt und Bryce Dallas Howard, die auch 2017 wieder für einen Abstecher in den berühmt-berüchtigten Dinopark vor der Kamera stehen. Auf eine Rückkehr von Serienveteran Sam Neill muss man indes nicht hoffen. Der Schauspieler erteilte entsprechenden Gerüchten erst vor wenigen Tagen eine deutliche Absage.

jurassic_world_indominus_rex_4_by_jd1680a-d9cbmu5

Geschrieben am 17.10.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Pendergast

    Naja Gohstbusters hat mich auch überrascht und ziemlich schockiert. :-)

    Ich hoffe das die Geschichte wieder mehr fasziniert, beim ersten Teil hiess es damals das die Dinosaurier selten zusehen waren, aber gerade das hat die Spannung gehoben und den Schauspielern Zeit gegeben ihre Figuren zu entwickeln. Computerefekte und Action sind nicht alles!

    • lol16

      Da hast du ganz recht. Jurassic World (also das „gefühlte Remake von 1993“) hat mir ganz gut gefallen.
      Ich hoffe, dass Teil 2 dann auch wieder überzeugen wird. An die 1,5 Mrd. US-Dollar wird der aber nicht mehr herankommen, denke ich.
      Aber über ein erneuten Mega-Erfolg würde ich mich natürlich freuen.

      • Pendergast

        Ja Dinos gehn immer:-). Spielberg hatte es aber auch einfach, da er von Chrichton eine gute Vorlage hatte, jetzt muss man sich selbst was ausdenken.

    • Jack Sawyer

      Also so schlecht fand ich den neuen „Ghostbusters“ gar nicht. Ich bin auch ein Fan der alten Teile, fand aber trotzdem das die neue Version schon im Vorraus zu Unrecht zerstört wurde. Aber das ist wohl Geschmackssache.

      • Pendergast

        Die Schauspielerinen waren Okay, aber die Story war miess, die Geister belanglos und langweilig.
        Ich würde mir aber ein zweiten Versuch mit besseren Drehbuch und unheimlicheren Geistern , weniger überdreht und auch nicht zu überladen , antun.

        Man muss ja die Chance geben aus Fehlern zu lernen .


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren