Prometheus 2 – Ridley Scott kehrt zurück: Alien-Schöpfer macht Sequel zu seiner Regiearbeit

Bevor sich Neill Blomkamp (District 9, Elysium) an die Entstehung seines Alien 5 mit Sigourney Weaver als Ripley machen kann, will sich Alien-Schöpfer Ridley Scott erst noch auf die Suche nach den Ursprüngen der menschlichen Zivilisation begeben. Denn wie der Blade Runner-Schöpfer jetzt gegenüber Empire bekannt gab, handelt es sich bei seiner nächsten Regiearbeit tatsächlich um die lange angekündigte Fortsetzung zum schaurigen Sci/Fi-Trip Prometheus! Nicht nur wird Scott für das Sequel ein weiteres Mal auf dem Regiestuhl Platz nehmen, er hat sogar schon mit der Suche nach geeigneten Locations begonnen, die als Kulisse für die fortlaufende Geschichte um Elizabeth Shaw (Noomi Rapace) und den Androiden David (Michael Fassbender) herhalten könnten. Im Zuge der Martian-Pressetour erklärte er: „Ich bin schon längst mit meinem nächsten Film beschäftigt! Derzeit läuft die Suche nach Drehorten für Prometheus 2.“ Mit dieser kurzen, aber schmerzlosen Klarstellung räumt der Regisseur endgültig mit Gerüchten um einen möglichen Regie-Ersatz auf.

Im Sequel dürfen wir uns nun auf ein Wiedersehen mit Elizabeth Shaw und David freuen, die in Prometheus 2 eine reichlich kopflose Reise in unbekannte, noch gefährlichere Gefilde antreten.

Reist auch 2016 durch Zeit und Raum: Elizabeth Shaw

Reist auch 2016 durch Zeit und Raum: Elizabeth Shaw

Geschrieben am 28.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Prometheus




  • p41n

    Cool.. Ich freu mich.. :) Teil 1 war schon richtig gut. Ich hoffe Teil 2 knüpft dort nahtlos an..

  • Filmfan1990

    Och nö, ich dachte es wäre vorbei… xD Spaß, für Fans sicher super. Hoffentlich ist es eine würdige Fortsetzung und nicht nur einfach weil da muss jetzt ein Teil 2 her.

  • bummsgeordy

    Eigentlich wäre mir lieber, wenn Blomkamp den Vorzug bekommen würde. Scott ist unumstritten ein unglaublich guter Regisseur , aber er schwächelt seit einigen Jahren. Dazu kommt, dass meine Neugier auf einen neuen Alien Film wesentlich größer ist, als auf Prometheus.. Blomkamp hat nun die Möglichkeit sich zu beweisen, denn einen guten Alien Film abzuliefern ist eine richtige Herausforderung und ich mag unbedingt sehen, ob er das Schafft.

  • El Pistolero

    Ich denke das tut Blomkamp gut wenn er etwas mehr Zeit hat. Prometheus 1 war schon gut umgesetzt. Allerdings hat einfach Damon Lindelof mal wieder ein Drehbuch verunstaltet. Dem Typen sollte man einfach keine Drehbücher mehr in die Hand drücken. Der baut zusammenhangslose verwirrende Scheisse ein.

  • Ash

    Prometheus war als auftakt nicht schlecht. So wi ich informiert bin, war Rometheus als Trilogie gedacht die mit dem Absturz des Raumschiffes auf LV-426 endet. Doch der mittelprächtige Erfolg von Prometheues lässt jetzt nun nur einen 2. Teil zu. Meiner meinung nach hat R. Scott (obwohl er einer meiner Lieblings-Regisseure ist) seine Zeit grossartiger Filme hinter sich. Jedoch erhoffe ich mir mit Prometheus 2 einen runden und erfolgreichen Abschluss.

  • Noah

    Was soll denn dieser Unsinn mit „mittelprächtige Erfolg“? Prometheus hat von allen Alien Filmen am meisten eingespielt und das deutlich.

  • Score

    Blomkamp darf wohl deshalb nicht drehen, weil man zuerst mal abwarten will, wie viel P2 einspielt. Ich schätze er wird viel zu teuer und nicht annähernd so viel einspielen wie P1. A5 wird deshalb offensichtlich niemals gedreht werden. Und Scott lacht sich ins Fäustchen. :(


Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
The Horde - Die Jagd hat begonnen
DVD-Start: 29.03.2017Eigentlich will John Crenshaw, ein ehemaliger Elite-Soldat, seine Freundin Selina und deren Studenten nur auf eine Naturfotografie-Expedition begleiten. Doch schnell entw... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren