Moviebase Prometheus

Prometheus
Prometheus

Bewertung: 75%

Userbewertung: 75%
bei 141 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Alien 5
Kinostart: 09.08.2012
DVD/Blu-Ray Verkauf: 07.12.2012
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: Unbekannt
Studio: Scott Free Productions / 20th Century Fox
Produktionsjahr: 2011
Regie: Ridley Scott
Drehbuch: Jon Spaihts, Damon Lindelof, Dan O, Ronald Shusett
Darsteller: Noomi Rapace, Charlize Theron, Idris Elba, Sean Harris, Michael Fassbender

Mit Prometheus kehrt Ridley Scott zu dem Genre zurück, das er entscheidend mitgeprägt hat und kreiert ein Weltraum-Epos in den gefährlichsten Ecken unseren Universums. Im Auftrag von Weyland Industries, vertreten durch Meredith Vickers (Charlize Theron), macht sich eine Forschergruppe und der Androide David (Michael Fassbender) auf eine Reise nach den Ursprüngen menschlichen Lebens. Angeführt wird die Gruppe von den Forschern Elizabeth Shaw (Noomi Rapace) und Charlie Holloway (Logan Marshall-Green), die davon überzeugt sind, dass die mysteriösen Zeichen, die sie weltweit entdeckt haben, sie zu wertvollen Antworten über den Beginn der Menschheit führen. Die zweijährige Expedition führt die Passagiere der „Prometheus“ schließlich zu den dunkelsten Ecken des Universums, wo sie Schlimmes erwartet…

Immer höher steigen, immer mehr verstehen, immer gottähnlicher werden: Der biblische Turmbau zu Babel erzählt von der verheerenden Macht der menschlichen Neugier, die entgegen einer höheren Kraft, ob nun Gott oder die Naturgesetze, immer weiter ins Unbekannte vordringen will. Was man in Babylon mutmaßlich mit Holz und Stein fabrizierte, unternimmt man im 21. Jahrhundert natürlich mit Raumschiffen, das Prinzip aber bleibt das Gleiche: Wenn wir unsere Ursprünge, ja, unsere Schöpfer find...

Zur Besprechung

  • Das Projekt lag lange Zeit auf Eis, da sich Filmemacher Ridley Scott mit den produzierenden Firmen nicht auf ein vertretbares Budget einigen konnte.
  • Gemma Arterton, Carey Mulligan, Olivia Wilde, Anne Hathaway, Abbie Cornish und Natalie Portman waren unter anderem für die Besetzung der weiblichen Hauptrolle im Gespräch.
  • Der Film sollte ursprünglich ein Prequel zur Alien Reihe darstellen. Als Noomi Rapace für die weibliche Hauptrolle unter Vertrag genommen werden konnte, entschied sich Scott für einen eigenständigen Film.
  • Die Dreharbeiten wurden zum großen Teil in Kanada abgehalten.
  • Damon Lindelof schrieb auch das Drehbuch zu Star Trek, Cowboys and Aliens und Folgen zur Serie Lost.




Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect) spielt in dem Horror-Thriller eine Frau, die unverhofft Mutter wird, als ein mysteriöses Baby ... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
The Prodigy
DVD-Start: 07.06.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachte Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürdi... mehr erfahren