The Evil Within 2 – Kehrt das Horrorspiel zurück? Bethesda soll an Fortsetzung arbeiten

Heutzutage ist es nichts Ungewöhnliches, dass hin und wieder größere Informationen geleaked werden. Jüngstes Opfer sind die kreativen Köpfe bei Kult-Publisher Bethesda, von dem nun eine ausschließlich für interne Mitarbeiter vorgesehene Arbeitsbeschreibung im Internet aufgetaucht sein soll. Interessant ist, dass darauf The Evil Within 2 (aka PsychoBreak 2) gelistet wird. Könnte es also tatsächlich sein, dass das Unternehmen bereits an einem Nachfolger zum Survival-Schocker des Resident Evil-Schöpfers arbeitet? Möglich wäre es, da die ebenfalls beteiligte Produktionsfirma Tango Gameworks schon häufiger anmerken ließ, gewillt zu sein, aus The Evil Within ein Franchise zu machen. Und auch die Einnahmen sprechen für sich, da das Videospiel äußerst erfolgreich lief. Weil es sich hierbei um Informationen handelt, die noch gar nicht für Außenstehende gedacht waren, sollte man diese noch mit Vorsicht genießen. Bis zu einer Stellungnahme seitens Bethesda oder Tango Gameworks bleibt es nämlich nicht mehr als ein Gerücht, dass The Evil Within 2 eine sichere Sache ist. Möglicherweise erfahren wir bei der E3 dann bereits Näheres.

Geschrieben am 18.03.2017 von Carmine Carpenito




  • Day24Walker

    Bitte nicht! Teil 1 war ein absoluter Reinfall!

  • Thure

    Ich fand das Spiel eigentlich ganz ok. Mein größtes Manko war allerdings der Hauptcharakter. Der machte über weiten des Spiels den Eindruck als würde ihm so ziemlich alles einfach am Arsch vorbei gehen. Da wächst z.B. relativ am Anfang Menschen Stacheldraht aus der Haut und es gibt nicht einen Kommentar wie unglaublich sowas ist. Irgendwann in der Mitte des Spiels gibt es in etwa ein trockenes „Das ist aber seltsam“ von ihm, bei dem Mist den er bis dahin erlebt hatte ist das aber die Untertreibung schlechthin.
    Ich erwarte ja keinen gesprächigen Charakter wie Drake aus Uncharted der jedes Nachladen kommentiert. Aber meine Güte wenn etwas erschreckendes oder Paranormales passiert, vor allem zu Anfang, sollte der Char schon mal wenigstens ein Kommentar abgeben. Und sei es „Oh mein Gott wie kann sowas passieren!“

  • Tom

    The Evil Within ist ein besseres Resident Evil als Resident Evil 7.
    Nicht wegen VR (was ich hab) wegen dem Spiel.
    Resi7 war nur 90% herumlaufen und suchen. Laaangweilig.

    The Evil Within 2 nur her damit. Pflichtkauf.

  • Johannes

    So gehen die Meinungen auseinander hier. Ich war wirklich begeistert und habe das Spiel zweimal durchgespielt in einem Abstand von einem Jahr. Jedesmal im Herbst, wenn es draussen bereits früh dunkel war! Da kam echt Stimmung auf. Man muss allerdings auf Horror, Splatter und etwas Asia-Horror stehen! Superteil


It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
A Quiet Place
Kinostart: 12.04.2018Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd beg... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren
The Wailing - Die Besessenen
DVD-Start: 26.01.2018Eine Reihe von bestialischen Übergriffen und grausamen Morden erschüttert ein kleines Dorf in Südkorea. Scheinbar ohne jeglichen Grund greifen sich Nachbarn in brutals... mehr erfahren
The Crucifixion
DVD-Start: 01.02.2018Die Exorzismus-Geschichte erzählt von dem Fall eines Priesters, der für den vermeintlichen Mord an einer von bösen Mächten besessenen Nonne hinter Gittern landet. Ein... mehr erfahren