Alle Beiträge aus der Kategorie Bad Meat


Wrong Turn 4

Bad Meat – Horrorfilm von Rob Schmidt wandert in den deutschen Handel

Wrong Turn Regisseur Rob Schmidt serviert sein Bad Meat auch in Deutschland. KSM hat die Auswertungsrechte an dem lange verschobenen Horrorfilm gesichert und plant die hiesige Veröffentlichung für den 08. Februar im Verleih und dem 18. Februar im Handel ein. Die Dreharbeiten zu Bad Meat wurden vor drei Jahren wegen finanzieller Schwierigkeiten eingestellt. Anschließend machte sich Lulu Jarmen (vermutlich Schmidt selbst) an die Fertigstellung, filmte Teile neu und flickte das bestehende Material notdürftig zusammen. Im Film wird eine Gruppe von Problemkids in ein abgelegenes Boot Camp geschickt, um die schickanierten Eltern endlich mit dem nötigen Stolz zu erfüllen. Die Aufpasser sind hier mit besonders sadistischen Methoden am Werke. Selbst der örtliche Küchenchef fühlt sich von den Männern angegriffen, weshalb

Kategorie(n): Bad Meat, News
Mittwoch, 02.01.2013


Wrong Turn

Bad Meat – Horrorfilm vom Wrong Turn Regisseur wandert in den US-Handel

Über drei Jahre nach der ursprünglich vorgesehenen Veröffentlichung bahnt sich für die ehemalige Rob Schmidt (Wrong Turn) Regiearbeit Bad Meat jetzt tatsächlich eine Veröffentlichung an. Schmidt stieg damals während der Dreharbeiten aus, da der Produktion die finanziellen Mittel ausgegangen waren. Das Ruder übernahm anschließend Lulu Jarmen (vermutlich Schmidt selbst), der Teile neu drehte und das Beste aus dem bereits gefilmten Material machte. Am 19. Februar 2013 soll das Ergebnis dann schließlich in den amerikanischen Handel wandern. Einen Filmtrailer und das Covermotiv gibt es in der gesamten Meldung. Im Film wird eine Gruppe von Problemkids in ein abgelegenes Boot Camp geschickt, um die schickanierten Eltern endlich mit dem nötigen Stolz zu erfüllen. Die Aufpasser sind hier mit besonders sadistischen

Kategorie(n): Bad Meat, News
Montag, 03.12.2012


Wrong Turn

Bad Meat – Todesfalle Gammelfleisch: Der Sales Trailer zum verschollenen Horror-Slasher

Unverhofft kommt oft, auch beim Film. Eigentlich längst für tot erklärt, tauchte der Horror-Slasher Bad Meat, ursprünglich ein Projekt von Filmemacher Rob Schmidt (Wrong Turn), im vergangenen September wieder auf, obwohl die eigentlichen Dreharbeiten im Jahr 2008 wegen des Konkurs der zuständigen Produktionsfirma abgebrochen werden mussten. Unter der Verwendung eines Synonyms hat sich dann aber offenbar doch noch ein Filmemacher an die Vervollständigung des Materials gewagt und in Zusammenarbeit mit Jinga Films an einem abendfüllenden Film geschraubt. Pünktlich zum AFM dürfen Genrefans nun einen ersten Blick auf den offiziellen Trailer zum Projekt werfen und gleichzeitig ergründen, wie es Menschen tatsächlich nach dem Verzehr von Gammelfleisch ergeht.

Eine Gruppe von Problemkids wird im Film in ein abgelegenes Boot Camp geschickt, um die schickanierten Eltern endlich mit dem nötigen Stolz zu erfüllen. Die Aufpasser sind hier mit besonders sadistischen Methoden am Werke. Selbst der örtliche Küchenchef fühlt sich von den Männern angegriffen, weshalb er den Wachen kurzerhand verfaultes Fleisch unter das Essen mischt. Was er jedoch nicht weiß: Das Fleisch ist mit einem Virus infiziert, der alle Menschen, die mit ihm in Berührung kommen, zu rasenden Verrückten mutiert.

Kategorie(n): Bad Meat, News
Mittwoch, 02.11.2011


Wrong Turn

Bad Meat – Neue Hoffnung für den Horror-Thriller von Wrong Turn Regisseur Rob Schmidt?

Nachtrag: die Gerüchte konnten mittlerweile auch von offizieller Seite bestätigt werden. Bad Meat wird Ende Oktober im Rahmen des Film4FrightFest Premiere feiern und erblickt damit tatsächlich noch das Licht der Kinoleinwand, obwohl die Produktion im Jahr 2008 auf halbem Wege abgebrochen werden musste. Als verantwortlicher Filmemacher wird Lulu Jarmen genannt.

Das Jahr 2008 hatte sich Filmemacher Rob Schmidt bestimmt anders vorgestellt: Mitten in den Dreharbeiten zu seinem damals neuen Werk Bad Meat schloss das zuständige Produktionshaus seine Pforten, was die Einstellung seines Projekts zur Folge hatte. Zu einer Lösung, um die übrig gebliebenen Drehbuchseiten doch noch verfilmen zu können, kam es jedoch nie. So verbannte der Regisseur, wie auch Drehbuchautor Paul Gerstenberger und andere Mitglieder aus Cast & Crew, den Film von ihrer IMDB Seite. Nun, drei Jahre später, wird der Film plötzlich im Rahmen des American Film Market im November dieses Jahres angeboten. Als Regisseur, der Bad Meat fertig inszeniert haben soll, wird Lulu Jarmen gelistet. Da diese Person allerdings auf keiner offiziellen Seite in Erscheinung tritt, handelt es sich offenbar um ein Pseudonym. Wurde das bereits gedrehte Material also notdürftig zu einem Film zusammengeschnitten oder sogar um die fehlenden Szenen erweitert? Zum aktuellen Zeitpunkt lässt sich darüber lediglich Mutmaßungen anstellen.

Eine Gruppe von Problemkids wird im Film in ein abgelegenes Boot Camp geschickt, um die schickanierten Eltern endlich mit dem nötigen Stolz zu erfüllen. Die Aufpasser sind hier mit besonders sadistischen Methoden am Werke. Selbst der örtliche Küchenchef fühlt sich von den Männern angegriffen, weshalb er den Wachen kurzerhand verfaultes Fleisch unter das Essen mischt. Was er jedoch nicht weiß: Das Fleisch ist mit einem Virus infiziert, der alle Menschen, die mit ihm in Berührung kommen, zu rasenden Verrückten mutiert.

Kategorie(n): Bad Meat, News
Freitag, 30.09.2011


1 Seiten1

Halloween
Kinostart: 25.10.2018Reboot der Kultreihe, das geschichtlich direkt nach dem ersten Film der Reihe ansetzt und neben Michael Myers auch Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) zurückbringt. Seit er... mehr erfahren
Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween
Kinostart: 25.10.2018Gänsehaut: Gruseliges Halloween ist die zweite Kinoadaption von R.L. Stines kultigen Gänsehaut-Romanen und kommt passend zu Halloween in deutsche Kinos. Es wird erwarte... mehr erfahren
Mandy
Kinostart: 01.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren
Operation: Overlord
Kinostart: 08.11.2018Im übersinnlichen Sci/Fi-Kriegsfilm Overlord wird eine Mannschaft Paratooper während der D-Day Invasion über einem kleinen Dorf in der Normandie abgeworfen. Ihr Ziel: ... mehr erfahren
Suspiria [2018]
Kinostart: 15.11.2018Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
Tales from the Hood 2
DVD-Start: 18.10.2018Wieder gibt es vier schaurig-schöne Kurzgeschichte zu erzählen, die bis zum Rand gefüllt sind mit "Humor, Terror, sozialer Kritik und Schockmomenten, die uns das Fürc... mehr erfahren
Die letzte Party deines Lebens
DVD-Start: 25.10.2018Party, Sex, Alkohol und Drogen: Nach absolviertem Abitur verspricht der Trip auf eine kroatische Insel für Julia (Elisabeth Wabitsch) und ihre Freunde den Aufbruch in ei... mehr erfahren
Patient Zero
DVD-Start: 25.10.2018Patient Zero folgt einem Mann mit besonderer Begabung: er kann mit jenen tollwütigen Menschen kommunizieren, die sich wie eine Plage über den gesamten Erdball ausgebrei... mehr erfahren
The Strangers: Opfernacht
DVD-Start: 26.10.2018Im Sequel Strangers 2: Prey At Night gerät eine zerrüttete Familie in die Fänge der The Strangers-Bande. Können sie dem Wohnwagenpark ihres grausam ermordeten Onkels ... mehr erfahren
Marrowbone
DVD-Start: 26.10.2018Marrowbone erzählt die Geschichte um vier junge Geschwister, die in ihrem herrschaftlichen Anwesen von einer bösen Präsenz terrorisiert und heimgesucht werden. Durch d... mehr erfahren