Alle Beiträge aus der Kategorie Dibbuk Box


Possession

The Possession – Lionsgate Films verlegt den amerikanischen Kinostart um mehrere Monate

Ein ganzes Jahr müssen sich amerikanische Genrefreunde noch bis zum Kinostart von The Possession gedulden. Die Ghost House Pictures Produktion, die ursprünglich unter dem Namen Dibbuk Box angekündigt wurde, konnte erst kürzlich von der MPAA geprüft werden, was einen baldigen Kinostart wahrscheinlich machte. Von dem ursprünglich eingeplanten Termin Anfang Januar ist allerdings nicht mehr viel übrig: Lionsgate Films hat den Horror-Thriller auf den 31. August 2012 verlegt, wo die Produktion dann passend zum amerikanischen Labor Day Feiertag in den Kinos startet. Die Ankündigung einer deutschen Auswertung liegt bislang nicht vor. Erzählt wird die wahre Geschichte eines “A Jinx In A Box” betitelten Artikels aus der Los Angeles Times: Eine Familie gerät in den Besitz einer Dibbuk Box und wird zukünftig von bösen Mächten heimgesucht. The Possession markiert die erste amerikanische Regiearbeit von Nightwatch Schöpfer Ole Bornedal.

Kategorie(n): Dibbuk Box, News
Freitag, 04.11.2011


Possession

The Possession – Ghost House Pictures Projekt erhält eine US-Freigabe

Viel haben wir bisher zwar noch nicht von der aktuellen Ghost House Pictures Produktion The Possession (ehemals Dibbuk Box) sehen können, die amerikanische Altersprüfstelle MPAA konnte das Werk von Filmemacher Ole Bornedal aber offenbar schon sehr genau unter die Lupe nehmen. Die erste amerikanische Regiearbeit des Nightwatch Schöpfers konnte nun mit einem R Rating freigegeben werden und erhielt dieses wegen „Gewalt, Terror und verstörender Bilder“. Ob das Projekt am Ende tatsächlich in dieser Form in den Kinos anläuft oder Lionsgate Films doch zur Schere greift, um ein PG-13 Rating zu erhalten, bleibt momentan ungewiss. Ein amerikanischer Kinostart ist für den 06. Januar 2012 eingeplant, während deutsche Kinogänger noch auf die Verkündung eines hiesigen Termins warten müssen. Erzählt wird die wahre Geschichte eines “A Jinx In A Box” betitelten Artikels aus der Los Angeles Times: Eine Familie gerät in den Besitz einer Dibbuk Box und wird zukünftig von bösen Mächten heimgesucht.

Kategorie(n): Dibbuk Box, News
Donnerstag, 06.10.2011


Possession

The Possession – Neuer Name für Ghost House Pictures Projekt offiziell bestätigt

Mittlerweile konnte die bereits vermutete Umbenennung der Ghost House Pictures Produktion Dibbuk Box auch offiziell bestätigt werden. Lionsgate Films bringt das nun das The Possession betitelte Projekt, das auf einer wahren Begebenheit beruht, ab dem 06. Januar des kommenden Jahres in die amerikanischen Lichtspielhäuser. Der von Sam Raimi (Drag Me to Hell) und Rob Tapert produzierte Horror-Thriller wurde erst kürzlich vom Oktober dieses Jahres auf 2012 verschoben. Auf dem Regiestuhl platzierte sich Ole Bornedal, der zuvor auch schon für Dina und Alien Teacher verantwortlich zeichnete. Der gebürtige Däne inszenierte hier nach einer Drehbuchvorlage von Juliet Snowden & Stiles White (Knowing, Poltergeist). Erzählt wird die wahre Geschichte eines “A Jinx In A Box” betitelten Artikels aus der Los Angeles Times: Eine Familie gerät in den Besitz einer Dibbuk Box und wird zukünftig von bösen Mächten heimgesucht.

Kategorie(n): Dibbuk Box, News
Mittwoch, 13.07.2011


Possession

Dibbuk Box – Projekt von Ghost House Pictures erhält neuen Filmnamen

Offenbar erscheint die kommende Ghost House Pictures Produktion Dibbuk Box nun doch nicht unter ihrem ursprünglich geplanten Namen. Wie bekannt wurde, musste das Projekt von Ole Bornedal nun in Possession umbenannt werden und startet nach aktueller Planung weiterhin ab dem 06. Januar in amerikanischen Lichtspielhäusern. Eine offizielle Bestätigung von Verleiher Lionsgate Films, wo das Projekt lange Zeit als Untitled Sam Raimi Horror Project gelistet war, liegt momentan noch nicht vor. Der von Sam Raimi (Drag Me to Hell) und Rob Tapert produzierte Horror-Thriller wurde erst kürzlich vom Oktober dieses Jahres auf 2012 verschoben. Auf dem Regiestuhl platzierte sich Ole Bornedal, der zuvor auch schon für Dina und Alien Teacher verantwortlich zeichnete. Der gebürtige Däne inszeniert nach einer Drehbuchvorlage von Juliet Snowden & Stiles White (Knowing, Poltergeist). Erzählt wird die wahre Geschichte eines “A Jinx In A Box” betitelten Artikels aus der Los Angeles Times: Eine Familie gerät in den Besitz einer Dibbuk Box und wird zukünftig von bösen Mächten heimgesucht.

Kategorie(n): Dibbuk Box, News
Montag, 04.07.2011


Drag Me to Hell

Dibbuk Box – Lionsgate Films verlegt Ghost House Pictures Projekt auf das nächste Jahr

Mit der Aufnahme des MGM-Titels Cabin in the Woods musste ein anderes Genre-Projekt aus dem Hause Lionsgate Films vorerst weichen. Wie das Studio bekannt gab, wird der von Sam Raimi (Drag Me to Hell) und Rob Tapert produzierte Horror-Thriller Dibbuk Box auf den 06. Januar des kommenden Jahres verschoben, während die ursprüngliche Auswertung noch für den 28. Oktober festgesetzt war – dieser Termin tauchte zuletzt als US-Kinostart auf der Facebook-Seite zu Cabin in the Woods auf. Lionsgate listet das Projekt momentan außerdem unter dem Namen Untitled Sam Raimi Horror Project, was bedeuten könnte, dass der bisherige Filmtitel lediglich Platzhalter für den finalen Namen war. Auf dem Regiestuhl wird sich Ole Bornedal platzieren, der zuvor auch schon für Dina und Alien Teacher verantwortlich zeichnete. Der gebürtige Däne inszeniert nach einer Drehbuchvorlage von Juliet Snowden & Stiles White (Knowing, Poltergeist). Erzählt wird die wahre Geschichte eines „A Jinx In A Box“ betitelten Artikels aus der Los Angeles Times: Eine Familie gerät in den Besitz einer Dibbuk Box und wird zukünftig von bösen Mächten heimgesucht.

Kategorie(n): Dibbuk Box, News
Montag, 02.05.2011



Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren