Alle Beiträge aus der Kategorie Twin Peaks [TV-Serie]


Twin Peaks – Neue Staffel zu David Lynchs Kultserie jetzt zum Kaufen verfügbar

Man kann David Lynch sicherlich vieles vorwerfen, doch Berechenbarkeit gehört nicht dazu. Darum ist die neue, auf 18 Folgen limitierte Miniserie von Showtime, mit der Lynch aktuell die Geschichte von Twin Peaks weiterspinnt, auch mehr als nur ein reiner Nostalgietrip gleicher Bauart. Wie schon bei der Originalserie dürften sich auch hier die Geister scheiden. Wer dennoch einen Blick riskieren möchte, das ohne Sky-Abo aber bislang nicht tun konnte, darf sich freuen: Die komplette Staffel ist auf einschlägigen Streaming-Plattformen wie Amazon Video ab sofort auch ganz regulär zum Kaufen verfügbar und kann wahlweise pro Folge oder als komplette Staffel erworben werden. Hier darf man sich auf ein Wiedersehen mit liebgewonnenen Charakteren wie dem von Kyle McLach

Samstag, 30.12.2017


Twin Peaks – Mögliche Fortsetzung: Schöpfer David Lynch hält sich Hintertürchen offen

Als das Revival von Twin Peaks angekündigt wurde, war die Begeisterung zunächst groß. Bei der Quotenentwicklung war davon allerdings nicht mehr viel zu spüren. Zum Teil schauten weniger als 200.000 Zuschauer pro Folge zu. Ein Flop sei Twin Peaks aber trotzdem nicht: „Wir sind glücklich mit der Performance. Die Serie hat uns auf eine Weise geholfen, wie es zuvor keine andere konnte. Es ist interessant, weil es wohl ein Vorgeschmack dessen ist, wie Netflix funktioniert. Twin Peaks hatte einen beträchtlichen Einfluss auf unsere Abonnentenzahlen, nicht so sehr auf die reinen Zuschauerzahlen. In den letzten Monaten war ein deutlicher Anstieg an Kunden bemerkbar,“ so CEO David Nevins. Wird es trotzdem weitergehen? Schöpfer David Lynch will diese Frage derzeit weder mit einem klaren „Ja“ noch mit einem „Nein“ beantworten: „Ich habe keine Ahnung

Freitag, 24.11.2017


Twin Peaks – Es passiert schon wieder: Neuer Trailer zeigt weitere Szenen aus der aktuellen Staffel

Viele Fans fiebern dem diesjährigen Festival in Cannes entgegen, wo ab Mittwoch erste Episoden aus der neuen Staffel von Twin Peaks vorgestellt werden – natürlich in Anwesenheit von Kultregisseur David Lynch. Kurz darauf, genauer gesagt ab dem 21. Mai, darf man sich dann auch im Heimkino jede Wohe auf eine neue Episode freuen. Diese werden in den USA jeweils auf Showtime zu sehen sein. Wer vor dem nahenden Startschuss des Revivals zusätzliche Bilder in bewegter Form sichten will, findet diese im Anhang der Meldung. Passend zur anstehenden Weltpremiere ließ es sich Showtime nämlich nicht nehmen, nicht nur auf Szenen aus den alten Staffeln zu setzen, sondern auch welche aus dem heiß erwarteten Comeback zu verwenden. Kyle MacLachlan, Sherilyn Fenn („Audrey Horne“), Madchen Amick („Shelly John

Montag, 15.05.2017


Twin Peaks – Neuer Promo-Teaser stellt Bewohner und Verdächtige aus Twin Peaks vor

Seit bekannt wurde, dass David Lynch (Mulholland Drive) an einem Revival seiner Kultserie Twin Peaks arbeitet, warten wir gebannt auf die Veröffentlichung eines ersten Trailers. Jetzt, einen Monat vor der Premiere im Fernsehen, tappen wir hinsichtlich der Handlung noch immer im Dunkeln. Das liegt nicht zuletzt an der strikten Geheimhaltung, die sich Lynch, Showtime und alle verpflichteten Cast- und Crewmitglieder auferlegt haben, schließlich haben der Eraserhead-Schöpfer und sein kreativer Partner Mark Frost einen Ruf zu verlieren. Wirklich schlauer sind wir durch den neuesten Promo-Teaser (im Anhang) zwar immer noch nicht, dieser erlaubt aber zumindest einen ersten bewegten Blick auf liebgewonnene Charaktere wie den von Kyle McLachlan gespielten als Dale Cooper oder Mädchen Amick in ihrer Rolle als  Shelly Johnson.

Auch mit von der

Freitag, 05.05.2017


Twin Peaks – Nostalgie pur: Showtime nutzt Best of früherer Staffeln zur Vermarktung neuer Folgen

Noch vor ein paar Jahren wäre es nahezu undenkbar gewesen, dass ausgerechnet in Cannes Serien vorgestellt werden. Doch die Festivalleiter springen 2017 endlich über ihren Schatten und gewähren Showtime die Gelegenheit, ihr vielversprechendes Serien-Revival zu Twin Peaks in Anwesenheit von Schöpfer David Lynch vorzustellen. Dies zeigt, wie wichtig TV-Produktionen im Vergleich zu früher geworden sind, wo eine Fernsehsendung oft als Auffangbecken für erfolglos gewordene Kinoschauspieler beschimpft wurde. Wer keinen Abstecher an die französische Küste wagen möchte, darf sich aber ebenfalls freuen. Das Comeback von Twin Peaks geht schließlich in rund einem Monat auch regulär bei Showtime auf Sendung. Passend zur Premiere setzen die Macher der Mysterie-Serie auf reichlich Nostalgie. Der jüngste Serientrailer liefert

Montag, 24.04.2017


Twin Peaks – Kommt zeitgleich zum US-Start auch nach Deutschland

Das Serien-Event des Frühjahrs hört ausnahmsweise nicht auf den Namen Game of Thrones. Statt ins ferne Westeros zieht es uns diesmal nach Twin Peaks, wo sich 25 Jahre nach unserem letzten Besuch ein neues Mysterium anbahnt. „Kaum eine Serie hat das Fernsehen Anfang der 90er-Jahre so verändert, wie Twin Peaks – und kaum eine Rückkehr wird so heiß ersehnt, wie diese“, weiß Marcus Ammon, Senior Vice President bei Sky, und holt das gleichnamige Serien-Comeback von David Lynch und Mark Frost zeitgleich mit dem amerikanischen Start auch nach Deutschland! Für alle, die direkt zur US-Premiere dabei sein wollen, stellt Sky in der Nacht vom 21. auf den 22. Mai via Abruf (Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket) die ersten beiden Folgen im englischen Originalton zur Verfügung. Nur wenige Tage später, am 25. Mai, schafft es die Serie

Montag, 10.04.2017


Twin Peaks – 25 Jahre später: Die ersten Bilder aus der neuen Staffel!

Abgesehen von zwei Postern und einem kryptischen Teaser gab es bislang kaum etwas von David Lynchs Twin Peaks-Comeback zu sehen. Doch das ändert sich heute schlagartig. Nicht nur wurde die aktuelle Ausgabe der Entertainment Weekly mit gleich drei Covervarianten aus Twin Peaks ausgestattet, das Magazin durfte auch noch die erste Ladung Bilder zur kultverdächtigen Serien-Rückkehr unter das (bereits sehnsüchtig wartende) Volk bringen. Darauf zu sehen sind altbekannte Gesichter wie Kultregisseur David Lynch selbst (als Gordon Cole), Kyle MacLachlan, Sherilyn Fenn („Audrey Horne“), Madchen Amick („Shelly Johnson“), Dana Ashbrook („Bobby Briggs“), James Marshall („James Hurley“), Peggy Lipton („Norma Jennings“), Everett McGill („Ed Hurley“), Wendy Robie („Nadine Hurley“) und Sheryl Lee („Laura Palmer“). Los geht es am 21. Mai

Donnerstag, 23.03.2017



Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Details zur Filmhandlung liegen noch nicht vor.... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren