Moviebase A Nightmare on Elm Street (2009)

A Nightmare on Elm Street (2009)
A Nightmare on Elm Street (2009)

Bewertung: 65%

Userbewertung: 75%
bei 455 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: A Nightmare on Elm Street (2009)
Kinostart: 20.05.2010
DVD/Blu-Ray Verkauf: 22.10.2010
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 95 Minuten
Studio: Platinum Dunes / Warner Bros.
Produktionsjahr: 2009
Regie: Samuel Bayer
Drehbuch: Wesley Strick, Eric Heisserer
Darsteller: Jackie Earle Haley, Kyle Gallner, Rooney Mara, Katie Cassidy, Thomas Dekker, Kellan Lutz, Clancy Brown, Connie Britton, Christian Stolte, Andrew Fiscella, Shirin Caiola, Joe DeVito, Judith Hoag, Joseph Mazurk, Lia D. Mortensen

Dem Grauen kann niemand entkommen. Zunächst erscheint er Nancy nur im Traum: Ein Monster mit Fingernägeln aus blankem Stahl und Mordlust in den wahnsinnigen Augen. Aber der Mann aus den immer wiederkehrenden Alpträumen überschreitet plötzlich die Grenze der Dimensionen. Niemand kann verhindern, daß er Nancys beste Freundin bestialisch ermordet. Doch sein Blutdurst ist noch lange nicht gestillt. Mit letzter Kraft versucht Nancy die schwarze Macht dieses Wesens zu brechen...

Erste Meinung...


So sehr man die Remakes der Michael Bay-Produktionsfirma Platinum Dunes auch ablehnen mag (oder muss?): Man kommt nicht umhin, ihnen ein gewisses künstlerisches Konzept zu attestieren, das mit dem dritten Teil ihrer "Horror-Ikonen-Trilogie" nun endlich klare Formen annimmt. Ja, richtig gelesen: Die Remakes der Klassiker "Texas Chainsaw Massacre", "Freitag der 13te" und nun eben "Nightmare On Elm Street" sind unverkennbar...

Zur Besprechung
  • Sollte ursprünglich ein Prequel werden.
  • Obwohl geplant war, dass Robert Englund ein Cameo-Auftritt angeboten wird, kam es nie zu einer Zusammenarbeit zwischen Platinum Dunes und dem Schauspieler.
  • Kyle Gallner überzeugte bei seinem Vorsprechen so sehr, dass er die Zusage für die Rolle noch am selben Tag erhielt.
  • Für das Remake wurden 15 Drehbücher verfasst. Die finale Drehversion beinhaltete Elemente aus vier der Bücher.
  • Wes Craven, der Regisseur des Originals, durfte sich an den Arbeiten zur Neuverfilmung nicht beteiligen.
  • Hatte in den USA den breitesten Kinostart eines jeden Films über den Charakter Freddy Krueger.




Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 04.02.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Mercy Black
DVD-Start: 18.12.2020Nach einem 15-jährigen Aufenthalt in der Psychiatrie kehrt Marina (Daniella Pineda) zurück in ihre Heimatstadt. Als Kind erstach sie für die düstere Legende Mercy Bla... mehr erfahren
Mortal
DVD-Start: 15.01.2021In Mortal spielt Nat Wolff aus Death Note einen jungen Mann, der erkennt, dass er gottähnliche Kräfte besitzt und sich die Naturgewalten wie Blitz, Feuer und Wind zunut... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren