Moviebase Schön bis in den Tod

Schön bis in den Tod
Schön bis in den Tod

Bewertung: 30%

Userbewertung: 40%
bei 121 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Sorority Row
Kinostart: 01.07.2010
DVD/Blu-Ray Verkauf: 18.11.2010
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 97 Minuten
Studio: Summit Entertainment / Concorde Film
Produktionsjahr: 2009
Regie: Stewart Hendler
Drehbuch: Josh Stolberg
Darsteller: Briana Evigan, Leah Pipes, Rumer Willis, Jamie Chung, Margo Harshman, Julian Morris, Audrina Patridge, Matt Lanter, Caroline D'Amore, Carrie Fisher, Deja Kreutzberg, Justine Wachsberger, Rana Morrison, Teri Andrzejewski, Marie Blanchard, Megan Wolfley, Robert Belushi

Der Film erzählt von einer Gruppe junger Mädchen, die in einem Studentenverbindungshaus untergebracht sind und dort auf die Eigentümerin treffen, die so gar nichts von ihren neuen Mietern hält. Ihr forsches Verhalten wird prompt mit einem Streich der Bewohner quittiert, bei dem die Vermieterin ihr Leben lässt. Voller Panik, den leblosen Körper schnell zu verscharren, merken die Bewohner nicht, dass es einen unfreiwilligen Zeugen gab, der ihnen ab sofort nachstellt.

Anders als es der wieder einmal dämliche deutsche Titel vermuten läst, dreht sich in „Schön bis in den Tod“ nicht alles um einen letalen Beauty-Wettbewerb. Das lose Remake des achtziger Jahre Low-Budget-Slashers „The House on Sorority Row“ spielt vielmehr im Umfeld eines von Studentinnen bewohnten Verbindungshauses – einem nicht nur in diesem Genre äußerst beliebten Schauplatz. Zu den Aufnahmebedingungen von „Theta-Pi“ schein...

Zur Besprechung

  • Neuverfilmung des Achtziger-Thrillers House on Sorority Row.
  • Nach Whisper - Die Stimme des Bösen erst die zweite Regiearbeit von Filmemacher Stewart Hendler.
  • Spielte bei Kosten von 16 Millionen Dollar nur 11 Millionen an den US-Kinokassen wieder ein.
  • Lief mit großer Verspätung und stark limtiert in deutschen Kinos an.
  • Der Film sollte erst mit einem R-Rating starten, Produktionshaus Summit Entertainment entschied sich aber kurzfristig für ein PG-13 Rating.




Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect) spielt in dem Horror-Thriller eine Frau, die unverhofft Mutter wird, als ein mysteriöses Baby ... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
The Prodigy
DVD-Start: 07.06.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachte Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürdi... mehr erfahren