Alice In Wonderland – Burton-Projekt startet mit über 100 Millionen Dollar

Am vergangenen Wochenende wurde die Realverfilmung Alice In Wonderland in über 3.700 US-Kinos gestartet. Bei einem Kopienschnitt von über 31.000 Dollar gelang dem aktuellen Film von Regisseur Tim Burton (Sweeney Todd) mühelos der Sprung an die Spitze der Kinocharts. Vorerst noch geschätzte 116 Millionen Dollar bedeuten das sechstbeste Startergebnis aller Zeiten. Selbst Ergebnisse von Star Wars – Episode 3 (108 Millionen Dollar), Transformers 2 (108 Millionen Dollar) und Spider-Man (114 Millionen Dollar) konnten damit überboten werden. Die Produktionskosten von Alice In Wonderland belaufen sich auf 200 Millionen Dollar. Dank den zusätzlichen 94 Millionen Dollar aus internationalen Gefilden wurde das Budget (ohne Abzüge) bereits am Startwochenende eingespielt. Im Film, der aktuell auch in hiesigen Kinos über die Leinwände flimmert, spielen unter anderem Johnny Depp (Charlie und die Schokoladenfabrik) und Helena Bonham Carter (Big Fish) in den Hauptrollen.

Geschrieben am 08.03.2010 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Alice im Wunderland, News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren