Alien 5 – Trotz neuer Konzeptbilder: Neill Blomkamp lässt das Kapitel hinter sich

Alien: Covenant musste von Seiten der Fans viel Kritik für seine doch eher belanglose Handlung und das bewusst offene Ende einstecken. Kürzlich erklärte Ridley Scott dann auch noch, dass er sich beim nächsten Ableger mit dem Thema künstliche Intelligenz befassen und die Xenomorphs fast vollständig ausklammern wolle. Ob er diese spezifische Vision nach dem kürzlichen Aufkauf von 20th Century Fox durch Walt Disney und dem allgemein eher schwachen Abschneiden von Alien: Covenant am Box Office überhaupt noch umsetzen kann, bleibt fraglich. Prompt wurden Rufe nach einem Regiewechsel laut, die zusätzlich durch den Umstand befeuert wurden, dass Neill Blomkamp einige neue Konzeptbilder seines inzwischen eingestellten Alien 5 veröffentlichte. Über Twitter stellte dieser aber nun klar, dass er nicht vorhabe, den Stein wieder ins Rollen zu bringen: „Ich habe damit abgeschlossen. Ich wollte den Fans auf diese Weise nur die Möglichkeit bieten, einen Blick auf das zu werfen, was wir erschaffen haben. Es war eine einmalige Chance für mich und ich bin dankbar dafür, dass ich in die Welten von Ridley und James Cameron eintauchen durfte.“

Blomkamps Alien 5 sollte geschichtlich direkt an Alien und James Camerons Aliens erzählen und das Kapitel um Ripley abschließen. Sigourney Weaver gab schon häufiger zu verstehen, wie unzufrieden sie mit dem letzten Auftritt ihrer Kultfigur sei, und so kam Blomkamp gerade recht, als er sie während der Dreharbeiten zu dessen Chappie hinsichtlich seiner Idee zu einem Alien 5 einweihte. Auch Fox zeigte sich begeistert, gab nach konfliktreichen Debatten hinter den Kulissen aber lieber Ridley Scotts Alien: Covenant den Vorzug.

Geschrieben am 04.01.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren