Alien: Paradise Lost – Ridley Scott benennt sein Prometheus-Sequel noch einmal um

So richtig glücklich war Ridley Scott mit der Umbenennung seiner Prometheus-Fortsetzung in Alien: Paradise Lost offenbar noch nicht. Überraschend kündigte der Blade Runner-Schöpfer daher nun schon die zweite Titeländerung für sein kommendes Sci/Fi-Comeback an, das uns an der Seite von Dr. Elizabeth Shaw und Androide David noch weiter von der Erde und in unbekanntes Territorium entführt. Das hört inzwischen nämlich auf den abgewandelten Namen Alien: Covenant, wie er jetzt beim American Film Institute verriet. „Ich habe noch keinen konkreten Plan“, antwortete Scott auf die Frage, welches Projekt er als nächstes in Angriff nehmen wolle, nur um wenig später auf Der Marsianer zu sprechen zu kommen. „Ich habe damals an etwas gearbeitet, das nun auf den Namen Alien: Covenant hört und im Februar in den Dreh geht, vor längerer Zeit aber mit Skript-Problemen zu kämpfen hatte. Zwischenzeitlich bekam ich dann Martian in die Finger und verschlang das Buch an nur einem Nachmittag, worauf ich Fox sagte, ich müsse unbedingt mit Drew Goddard sprechen.“ Der Rest ist bekanntlich Geschichte. Die Buchverfilmung mit Matt Damon spielte bis heute weltweit mehr als 460 Millionen Dollar ein und stellte damit sogar Prometheus ($400 Mio.) in den Schatten.

uscss-prometheus

Die Reise geht weiter…

Geschrieben am 14.11.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 17.06.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 17.06.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
The Unholy
Kinostart: 17.06.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren
The Reckoning
DVD-Start: 28.05.2021Es ist das Jahr 1665 und die Pest wütet in England: Nachdem ihr Mann dem Schwarzen Tod zum Opfer gefallen ist, ist die junge Mutter Grace ganz auf sich allein gestellt. ... mehr erfahren
Great White
DVD-Start: 03.06.2021Ein paradiesischer Inseltrip wird schlagartig zu einem Alptraum, als fünf Passagiere eines Wasserflugzeugs meilenweit von der Küste entfernt Schiffbruch erleiden. In ih... mehr erfahren
Bullets of Justice
DVD-Start: 11.06.2021Während des Dritten Weltkriegs führte die US-Regierung ein geheimes Forschungsprojekt durch, in dem Menschen mit Schweinen gekreuzt wurden. Ziel war die Erschaffung ein... mehr erfahren
Skylines
DVD-Start: 17.06.2021In Skylin3s (Skyline 3) geht der Widerstandskampf in die entscheidende Runde. Und Lindsey Morgans Captain Rose Corley könnte unsere einzige Hoffnung auf Rettung sein. Nu... mehr erfahren