Anti-Life – Deutscher Trailer macht Bruce Willis zum Alien-Weltenretter

Eines kann man Bruce Willis sicher nicht vorwerfen: Dass er sich auf seine alten Tage zurücklehnen und auf den unter anderem mit Hits wie Stirb Langsam, Armageddon oder Das fünfte Elemente eingeheimsten Lorbeeren ausruhen würde.

Ähnlich wie sein früherer Blockbuster-Kollege Nicolas Cage (Mandy, Die Farbe aus dem All) ist Willis umtriebiger denn je, absolviert seine Auftritte heute aber eher in vergleichsweise günstig und schnell produzierter B-Movie-Ware, bei der es dann oft schon ausreicht, wenn er für ein paar Tage am Set vorbeischaut und grimmig in die Kamera blickt, um ein gutes Postermotiv abzugeben.

Allein für die nächsten zwölf Monate sind unglaubliche zwölf Filme mit seiner Beteiligung in Vorbereitung. Schon abgedreht und für eine deutsche Veröffentlichung am 20. Oktober 2021 angekündigt ist Anti-Life Tödliche Bedrohung, der zwar auf den Spuren großer Kino-Vorbilder wie Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt wandelt, aber eher wie eine billige Heimkino-Kopie ohne den kreativen und gestalterischen Anspruch der bekannten Vorlagen anmutet.

Bruce Willis auf Rettungsmission im All

Auf eines ist aber auch in diesem B-Movie-Szenario Verlass: Willis darf austeilen, dass seinen Widersachern, in diesem Fall fiesen Alien-Angreifern, Hören und Sehen vergeht.

Bruce Willis gehört ebenso wie Rachel Nichols (P2 – Schreie im Parkhaus), Kassandra Clementi (UNreal), Ralf Möller (Gladiator) oder der frühere Punisher-Star Thomas Jane (Der Nebel) zur Besatzung eines Sternenkreuzers, die unerwartet Besuch bekommt von einer feindlichen Alien-Spezies, die die Macht hat, menschliche Wirtskörper zu infizieren und zu übernehmen.

Für Willis, dem Abstecher in die Zukunft nicht fremd, eigentlich kein großes Problem. Seit seinem Auftritt in Terry Gilliams 12 Monkeys von 1995 gilt der in Deutschland geborene Amerikaner als Spezialist für grobe Sci/Fi-Thriller-Kost.

Mit den Aliens ist nicht zu spaßen. ©Dolphin Medien GmbH

Darum geht es in Anti-Life

2012 ließ er sich an der Seite von Joseph Gordon-Levitt und Emily Blunt in Rian Johnsons Looper blicken. Seine größten und einflussreichsten Erfolge feierte er Mitte der Neunziger allerdings mit der Rolle als Taxifahrer Korben Dallas in Luce Bessons Das fünfte Element und dem im Jahr darauf veröffentlichten Untergangsszenario Armageddon von Action-Profi Michael Bay.

Und auch in Anti-Life, der wie sein im Frühjahr veröffentlichter Science Fiction-Thriller Cosmic Sin von 308 Ent. in Auftrag gegeben wurde, muss er wieder den Fortbestand der Menscheit sichern.

Wir schreiben das Jahr 2242: Die Menschheit wurde von einer verheerenden Seuche nahezu ausgelöscht. An Bord der Herkulus machen sich einige wenige Überlebende auf, um die Spezies zu retten. Doch es hat sich ein fremdartiger Organismus eingeschlichen, der die gesamte Besatzung unter seine Kontrolle zu bringen droht.

Nun ist es an dem hartgesottenen Clay Young (Bruce Willis), sich dem Wesen zusammen mit seiner Crew (Thomas Jane, Rachel Nichols) dem entgegenzustellen. Und es steht einiges auf dem Spiel: die interstellare Arche ist die einzige Rettung für die stark dezimierte Menschheit.

©Dolphin Medien GmbH

Geschrieben am 17.08.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren