Apostle – Teaser zeigt albtraumhafte Eindrücke aus dem Netflix-Schocker

Bevor kommende Woche der richtige Trailer Premiere feiert, erlaubt uns Gareth Evans bereits einen ersten Blick auf seinen für Netlix produzierten Sekten-Schocker Apostle, der im Jahr 1905 angesiedelt ist. Thomas Richardson begibt sich auf eine entlegene Insel, um seine Schwester zu retten, die von einer rätselhaften Sekte gegen Lösegeld entführt wurde. Dort angekommen, soll er die Gegenleistung für die Freigabe erbringen.  Dabei taucht er immer tiefer in die Geheimnisse und die Lügen ein, auf denen der Klan beruht. Doch die Entführer werden den Tag noch bereuen, an dem sie sich mit ihm anlegten. Bekannt wurde Evans durch seinen verstörenden V/H/S/2-Beitrag „Safe Haven“ und die beiden in Fernost gedrehten The Raid-Filme. Für die Hauptrolle konnte er seinen britischen Landsmann Dan Stevens einspannen, der zuletzt auch für Downton Abbey oder Walt Disney’s Die Schöne und das Biest vor der Kamera stand.

An der Seite von Michael Sheen, Lucy Boynton, Bill Millner und Kristine Froseth wagt er sich nun erneut in „die Höhle des Löwen“. „Gareth Evans war der Hauptgrund für mein Interesse an dem Film“, verriet Stevens jüngst gegenüber den Kollegen von Collider. „Die beiden The Raid-Filme waren unglaublich.“ Seine Netflix-Premiere feiert Apostle am 12. Oktober 2018.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Apostle Trailer due Sept 17th. Here’s the tiniest, sneakiest of snippets of what’s to come… @netflix @xyzfilms @severnscreen #apostle

Ein Beitrag geteilt von Gareth Evans (@ghuwevans) am

Geschrieben am 11.09.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren