Bright – Will Smith kämpft gegen Böses: Offizieller Trailer zum düsteren Fantasy-Krimi von Netflix

Will Smith lässt die Kassen längst nicht mehr so klingeln wie noch vor zehn oder zwanzig Jahren. Beste Beispiele hierfür sind seine Dramen Concussion oder Verborgene Schönheit, die beide innerhalb der letzten 24 Monate ausgewertet wurden und nacheinander einen neuen Negativrekord für den Schauspieler aufstellten. Einzige Ausnahme bleibt die Comicverfilmung Suicide Squad, die es weltweit auf über 700 Millionen Dollar brachte. Ob Smith hier aber wirklich das Zugpferd war? Vielleicht klappt es ja aber mit einem Fernsehauftritt, da der Mime mit seinem nächsten Werk jenen Pfad geht, den beispielsweise auch die Komiker Adam Sandler oder Kevin James gegangen sind und direkt zu Netflix führt. Im Fantasy-Thriller Bright schlüpft Smith in die Rolle eines Polizisten. Dieser muss sich in einer Welt durchsetzen, in der Menschen schon seit längerer Zeit nicht mehr unter sich leben können und ihr Dasein mit mystischen Kreaturen teilen müssen. Obwohl er von den Fabelwesen nicht besonders viel hält, fühlt er sich dazu gezwungen, eine Partnerschaft mit einem Ork einzugehen. Gemeinsam sollen sie sich auf die Suche nach einer gefährlichen Waffe machen, für die jedes Wesen töten würde.

Joel Edgerton, Noomi Rapace, Edgar Ramírez, Ike Barinholtz und Kenneth Choi agieren in Nebenrollen. Inszeniert wurde der Film, der in den USA ein R Rating verpasst bekam, von David Ayer (Sabotage), während Chronicle-Schreiberling Max Landis das Drehbuch schrieb. Premiere feiert Bright allerdings erst im Dezember. Einen offiziellen Trailer können wir Euch aber jetzt schon zeigen und zwar wie immer im Anhang der Meldung.

Geschrieben am 27.02.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren