Brightburn – Comic Motion-Spot zeigt: So wurde er zum bösesten Helden der Filmgeschichte

Wer wagt es, sich dem Sohn der Finsternis in den Weg zu stellen? Einfach wird das, so belegt es der ebenso eindrucks- wie unheilvolle Comic Motion-Spot zum Film, jedenfalls nicht. Denn anfänglich ahnen die Bewohner einer US-Kleinstadt noch gar nicht, mit welcher Art von Bedrohung sie es hier zu tun bekommen. Ihr Widersacher ist ein unscheinbarer Junge (Jackson A. Dunn), dessen Geschichte verblüffende Ähnlichkeiten zu der von Clarke Kent (aka Superman) aufweist. Nur ist der vermeintliche Superheld in diesem Fall abgrundtief böse! Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect) spielt in dem Horror-Thriller eine Frau, die unverhofft Mutter wird, als ein mysteriöses Baby auf der Erde landet. Ein Geschenk des Himmels? Mitnichten! Denn bald entpuppt sich Brandon Breyer als wahrgewordener Albtraum für die Bewohner eines kleinen amerikanischen Städtchens. Der in sich gekehrte Junge ist nicht nur übernatürlich stark, er kann auch noch fliegen und mit seinen glühenden Laseraugen selbst dicke Stahlwände durchdringen.

Mit Brightburn: Son of Darkness präsentiert uns Produzent James Gunn (Guardians of the Galaxy) eine bitterböse Variante des Superhelden-Themas, die Sony Pictures ab 20. Juni 2019 auf deutsche Kinos loslässt. Hinter dem Film steckt Filmemacher David Yarovesky, der sich 2015 mit The Hive einen Namen unter Genrefans machen konnte. Auf Papier gebracht wurde das Skript zum Film von Brian und Mark Gunn, Cousins von Guardians of the Galaxy-Schöpfer James Gunn.

Umgesetzt wurde ihre Idee mit Unterstützung prominenter Darsteller wie Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect), David Denman (Power Rangers, 13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi), Jackson A. Dunn (Gone Are the Days, Scent of Rain & Lightning), Matt Jones (Breaking Bad, Navy CIS) und Meredith Hagner (Ingrid Goes West, Irrational Man).

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Don’t miss the movie that is “unlike anything you’ve ever seen.” Watch the #Brightburn motion comic now and meet him At Cinemas June 19.

Ein Beitrag geteilt von Sony Pictures UK (@sonypicturesuk) am

Geschrieben am 07.06.2019 von Torsten Schrader



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren