Call of Cthulhu – Fünf unheimliche Minuten aus dem H.P. Lovecraft-Psycho-Horror

Wenn es nach Guillermo del Toro gegangen wäre, hätten wir uns im Kino längst zu den Bergen des Wahnsinns begeben dürfen. Weil seine Pläne zur H.P. Lovecraft-Verfilmung At the Mountains of Madness aber lange Zeit als zu riskant und speziell erachtet wurden, müssen wir uns vorerst mit einer Videospielvariente zum Schaffen des wegweisenden Horror-Autors begnügen. Call of Cthulhu von Entwickler Cyanide greift die bekannteste Vorlage aus seinem Horror-Fundus auf und lädt uns geradewegs auf einer nur scheinbar verlassenen Insel ab. Dort wird aber umgehend klar: Hier geht etwas nicht mit rechten Dingen zu! Wie stimmungsvoll Lovecrafts Horror-Universum eingefangen wurde, zeigen gleich fünf Minuten an neuen Gameplay-Szenen, mit denen das Unternehmen aus Frankreich auf die bevorstehende Veröffentlichung im Laufe des Jahres einstimmen will.

Das Video taucht tief in die gemarterte Gedankenwelt des Protagonisten Edward Pierce ein und zeigt seine verzerrte Wahrnehmung, während er sich der Sphäre des Träumers nähert und immer stärker unter ihren Einfluss gerät. Aufbauend auf das Lovecraft-Universum entführt Call of Cthulhu die Spieler in eine von Kultisten und Horror aus einer anderen Dimension beherrschte Welt. Es heißt, dass Wahnsinn der einzige Weg sei, die Wahrheit zu ergründen.

Der Privatdetektiv Edward Pierce soll die Wahrheit hinter dem Tod einer Künstlerin und ihrer Familie auf der Insel Blackwater Island aufdecken. Als Pierce es auf der Insel mit Walmutationen und verschwindenden Leichen zu tun bekommt, bemerkt er, dass dies erst der Anfang einer sich verzerrenden Realität ist. Als die Ermittlungen immer tiefer in die Gefilde des „Großen Träumers“ führen, wird der Spieler anfangen an allem zu zweifeln, was er sieht. Man ist gezwungen die richtige Balance zwischen seiner Gesundheit und dem, was in den Schatten lauert, zu finden.

Geschrieben am 20.02.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren