Dark Universe – Monster-Universum offenbar nicht tot: Baldiger Neustart?

Schneller hat man noch kein Franchise kommen und gehen sehen: Universal Pictures‘ Dark Universe sollte für Horror-Ikonen wie Dracula oder Wolfman das werden, was Marvel’s Cinematic Universe für Superhelden ist. Letztlich reichte aber schon das eher mäßige Abschneiden eines einzelnen Films aus, um das minutiös aufgebaute Kartenhaus zum Einsturz zu bringen. Dabei schlug sich The Mummy mit Tom Cruise, der das Dark Universe im letzten Juni eröffnete, für den Anfang durchaus ordentlich, schließlich standen am Ende der Kinoauswertung beachtliche Einnahmen in Höhe von über 400 Millionen Dollar auf der Habenseite. Speziell in den USA hätte es aber deutlich besser laufen müssen, woraufhin Universal Pictures kalte Füße bekam und den schon länger in Vorbereitung befindlichen Bride of Frankenstein aufs Abstellgleis beförderte. Inzwischen scheint man sich aber vom ersten Schock erholt zu haben. Das vermittelt jedenfalls ein neuer Instagram-Schnappschuss von dem in Los Angeles ansässigen Künstler Robert Vargas.

„Das war ein tolles Meeting mit dem großartigen #DarkUniverse Team“, kommentiert er und posiert lächelnd mit Holly Goline, einer Produzentin von Universal. Außerdem seien „wirklich monströse Sachen“ in Arbeit. Was er damit meint und inwieweit Vargas in die Entstehung möglicher weiterer Filme involviert ist, kann aktuell nur spekuliert werden. Zumindest aber scheint sicher, dass Universal die Idee eines Monster-Universums noch nicht aufgegeben hat und bereits aktiv an einer Neuausrichtung, möglicherweise im Stil der erfolgreichen, aber sehr viel günstigeren Blumhouse-Produktionen, arbeitet.

©Universal Pictures

Geschrieben am 18.05.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News


The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Alita: Battle Angel
Kinostart: 14.02.2019Die Geschichte ist in einer fernen Zukunft angesiedelt und erzählt vom Cyborg Alita (Rosa Salazar), die bewusstlos auf einem Schrottplatz in Iron City vom einfühlsamen ... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 28.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
Iron Sky 2: The Coming Race
Kinostart: 21.03.201920 Jahre nachdem die Nazis vom Mond aus einen Nuklearkrieg begannen, ist die Erde unbewohnbar geworden. Seitdem formieren sich die Überlebenden zu einer großen Kolonie ... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren
The Domestics
DVD-Start: 24.01.2019In einer postapokalyptischen Welt, bewohnt von sadistischen Gangs, die in tödliche Lager aufgeteilt sind, rasen Nina (Bosworth) und Mark (Hoechlin) verzweifelt durch die... mehr erfahren
Kingdom [Netflix-Serie]
DVD-Start: 25.01.2019Thematisiert wird in der achtteiligen Serie, wie der Kronprinz zu einer Selbstmordmission durch das Land aufbricht, um dem Ausbruch einer mysteriösen Seuche auf den Grun... mehr erfahren
Searching
DVD-Start: 31.01.2019In Searching schlüpft John Cho (The Grudge, Star Trek: Into Darkness) in die Rolle eines eigentlich ziemlich glücklichen Familienvaters, der glaubt, seine 16-jährige T... mehr erfahren