388 Arletta Avenue

Dear David – ES-Produzent verfilmt schauriges Twitter-Phänomen

In Zeiten von Social Media genügen offenbar zwei oder drei gruselige Tweets, um Filmproduzenten von erfolgreichen Kinohits träumen zu lassen. Der erfolgreiche Karikaturist Adam Ellis twitterte im August des letzten Jahres: „Mein Apartment wird vom Geist eines Kindes heimgesucht, das mich töten will“. Dieser Post generierte mehr als 55.000 Retweets und 76.000 Likes. Im Dezember des selben Jahres wurde der Künstler dann spezifischer und legte mit Details zu seiner angeblichen Begegnung mit dem Übersinnlichen nach. So gab er an, sein Smartphone darauf programmiert zu haben, alle 60 Sekunden einen Schnappschuss zu machen. Während auf den meisten Aufnahmen alles ganz normal gewesen sei, war auf einigen zu sehen, wie das Kind auf einem Sessel hockt und Adam anstarrt. Anschließend stand es auf, beugte sich über Adam und nahm die Kamera ins Visier. Für Produzent Dan Lin (Stephen King’s ES) war dieser Erfahrungsbericht natürlich ein gefundenes Fressen und unheimlich genug, um die Geschichte von Adam Ellis verfilmen zu wollen.

Ellis freut das natürlich, stellt aber auch klar: „Ich wollte die Menschen nie von der Existenz von Geistern überzeugen“, erklärt er in einem Statement. „Ich wollte einfach meine Geschichte erzählen. Wäre alles nur fiktional gewesen, hätte ich mein Twitter-Profil vermutlich mehrmals die Woche aktualisiert“, so Ellis, dessen Twitter-Einträge nun für die große Leinwand vorbereitet werden. Mit ES-Produzent Dan Lin hat er dafür wohl den richtigen, weil finanzstarken Abnehmer gefunden.

Geschrieben am 07.06.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren