Der dunkle Turm – Von wegen episch: Regisseur erklärt kurze Lauflänge des ersten Films

Was einst als unverfilmbar galt, kommt Anfang August im Kleinstformat auf die große Leinwand. Etwa 90 Minuten soll die epische Schlacht zwischen Gut und Böse in Stephen Kings Der dunkle Turm (The Dark Tower) nur andauern. Bedenkt man, dass Stephen Kings umfassende Romansaga bereits acht Bände mit jeweils rund 500 bis 1000 Seiten umfasst, sind Fans der Reihe wohl zu Recht besorgt. Regisseur Nikolaj Arcel (Verblendung) will davon allerdings nichts wissen und versucht zu beschwichtigen: „Es ist ja nicht so, als hätten wir alles in einen Film gepackt. Es handelt sich bestensfalls um den ersten Teil einer ganzen Reihe von Verfilmungen. The Dark Tower ist als Einführung in diese Welt gedacht und macht uns mit den Charakteren vertraut. Darum wollten wir es so kompakt wie möglich halten, ohne die Zuschauer zu überfordern. Wenn den Leuten gefällt, was sie sehen, können wir von dort an weitermachen und das Universum kontinuierlich ausbauen.“

Und das voraussichtlich schon nächstes Jahr. Wird Der dunkle Turm zum erhofften Kinoerfolg, will man schon 2018 eine Prequel-Serie mit Idris Elba in der Rolle als Roland Deschain folgen lassen, wobei man sich auf den vierten Band aus Stephen Kings Romansaga stützt. „Die erste Episode ist schon auf Papier gebracht und soll Ron Howards ursprüngliche Idee unterschiedlicher Plattformen aufgreifen – etwas, das vor 10 Jahren noch revolutionär wirkte, heute aber schon häufiger umgesetzt wurde,“ gab Goldsman, Co-Autor und Produzent, kürzlich gegenüber Deadline bekannt.

Geschrieben am 25.07.2017 von Torsten Schrader



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren