Die Tür – Neue Szenenbilder zur Buchverfilmung mit Schwarz und Mikkelsen

Vom komödiantischen ins mysteriöse Fach wechselte Anno Saul (Wo ist Fred?, Kebab Connection) mit der kommenden Romanadaption Die Tür, die Wüste Film basierend auf der Vorlage von Akif Pirinçci im Frühjahr 2008 produzierte. Passend zum anberaumten deutschen Kinostart am 12. November dieses Jahres präsentieren wir im Anhang dieser Meldung einen Schwung frischer Impressionen aus dem Mystery-Thriller. David Andernach (Mads Mikkelsen) ist auf der Höhe seines Erfolgs als Maler, als ein tragisches Unglück von einer Sekunde auf die andere alles verändert. Während er seiner schönen Nachbarin, mit der er eine Affäre hat, einen Besuch abstattet, ertrinkt sein Töchterchen Leonie im Pool seines Hauses. Von Schuldgefühlen gepeinigt, bekommt David sein Leben nicht mehr in den Griff, zumal seine Frau Maja (Jessica Schwarz) ihm nicht verzeihen kann. David, völlig am Ende, will sich umbringen, als er unerwartet eine verborgene Tür in die Vergangenheit entdeckt. Durch sie gelangt er zurück zu dem alles entscheidenden Augenblick und erhält so die Möglichkeit, seine Tochter zu retten. Doch die Glück verheißende Chance auf einen Neuanfang entpuppt sich bald als wahres Schreckensszenario, denn die Vergangenheit birgt dunkle, verhängnisvolle Geheimnisse.

 
 
 
 
 
Geschrieben am 27.08.2009 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Tür, Die



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren